Stelzen Walk act “Living Screen”





Ein neuer und einzigartiger Stelzen-Act im Eventbereich bietet Business Entertainment mit den “Living Screens”. Das Besondere an diesem Walk act ist, dass im Vergleich zu anderen Stelzenläufern, Präsentation sich ständig verändert und individuell an das Event angepasst werden kann. Gesicht und Kragen dienen als Leinwand und die Projektion auf diese “Leinwand” kann für jedes Event einzigartig und individuell gestaltet werden. So sind diese Stelzenläufer nicht nur durch die Höhe auffällig, sondern auch durch die stets verändernde Präsentationen. Botschaften, Filme und Fotos können direkt auf die Veranstaltung abgestimmt werden. Sei es Firmenlogos, Hinweise, Bilder oder Filme, der Gast erlebt einen aussergewöhnlichen Act. Gerade bei gedimmtem Licht, Dämmerung oder Abends bei einem Outdoor-Festival entfaltet dieser Walk act seine Strahlkraft und ist schon von weitem sichtbar.

Vom Entwurf der ersten Kostüme, Technik, Optimierung und Veränderungen des Acts hat die Entwicklung über ein Jahr gedauert. Die ersten Aufritte haben gezeigt, dass sich die Zeit gelohnt hat. Bei Weihnachtsfeiern waren eher winterliche Motive und Filme als Projektion gefragt. Für den Ludwig-Erhard-Gipfel Anfang des Jahres Social Media Filme und Fotos und für eine grosse Veranstaltung im Hotel in München, wurde dieser Act als lebendige “Hinweis-Schilder” gebraucht. So unterschiedlich und vielfältig kann dieser Act eingesetzt werden.

Ein immer neues und spannendes Zusammenspiel mit dem Publikum schafft Überraschungen, Begegnungen und spontane Interaktionen. Für Künstler und Zuschauer öffnet sich ein kreativer und poetischer Raum voller neuer Möglichkeiten. Gegensätze zwischen Pantomime und fliessenden Bewegungen, zwischen Technik und Emotionen machen diesen Stelzen-Act besonders. Wechselnde LED Lichter am Kostüm unterstützen die Auffälligkeit. Living Screen kombiniert Stelzenlaufen, Technik, Emotion und Kommunikation. Dieser einzigartige Stelzen-Act kann ihre Botschaft für das geplante Event oder Veranstaltung direkt kommunizieren und das auf eine ausser- und ungewöhnliche Art.

veröffentlicht von am 11. Apr 2019. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de