Start der neuen Folgen “Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?” bei RTLZWEI (FOTO)





– Rückkehr der Sozial-Reportage auf neuem Sendeplatz – Zwei neue Folgen – Ausstrahlung ab Montag, 05. Oktober 2020, um 20:15 Uhr bei RTL ZWEI

Die vielbeachtete Sozial-Reportage “Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?” kehrt mit zwei neuen Folgen zurück: Einmal mehr begleitet die Reihe ganz unterschiedliche Persönlichkeiten mit einer Gemeinsamkeit – sie alle leben von Transferleistungen oder stehen kurz davor, diese zu beziehen. Dabei stellt das Format die Frage, ob sich Arbeiten in Deutschland lohnt. Start der neuen Folgen ist am Montag, 05. Oktober 2020, um 20:15 Uhr bei RTL ZWEI .

Lohnt sich Arbeiten in Deutschland? Seit nunmehr fast vier Jahren stellt die Sozial-Reportage “Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?” diese Frage. Die Antworten geben bundesweit die unterschiedlichsten Menschen mit einer gewichtigen Gemeinsamkeit: Sie alle beziehen bereits Transferleistungen oder stehen kurz davor.

Dabei geht das Format der Frage in zwei neuen Folgen auf einem neuen Sendeplatz nach: Ab Montag, 05. Oktober 2020, starten die neuen Folgen der bundesweit beachteten Sozial-Reportage um 20:15 Uhr bei RTL ZWEI . Zudem strahlt RTL ZWEI am Montag, den 19. Oktober 2020, eine neue Folge von “Armes Deutschland – Dürfen die das?” aus.

Zwei neue Protagonisten sind David (41) sowie seine Söhne Nick und Brian. Die beiden jungen Erwachsenen kamen bereits öfter mit dem Gesetz in Konflikt, Brian sitzt derzeit sogar im Gefängnis. Nick ist erst vor Kurzem aus selbigen entlassen worden – nachdem er anderthalb Jahre wegen Körperverletzung einsaß. Ein geregeltes Leben kommt für Nick nicht in Frage – arbeiten möchte er grundsätzlich nicht. Als er erneut verhaftet wird, droht ihm nun eine lange Strafe.

Das Format wird von der Good Times Fernsehproduktions GmbH produziert.

Die neuen Folgen “Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?”: Ab Montag, 05. Oktober 2020, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI.

Die Folgen sind im Anschluss an die Ausstrahlung 30 Tage lang kostenlos bei http://www.tvnow.de verfügbar.

Über “Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?” :

Lohnt sich Arbeit in Deutschland? Auf der Suche nach Antworten begleitet die Sozial-Reportage “Armes Deutschland” Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen – mit einer gewichtigen Gemeinsamkeit: Sie sind von Sozialleistungen abhängig oder stehen kurz davor. Doch im Umgang mit dem Leben knapp über der Armutsgrenze unterscheiden sie sich grundlegend. Produziert wird das Format von der Good Times Fernsehproduktions GmbH.

Pressekontakt:

RTLZWEI
Programmkommunikation
089 – 64185 0
mailto:kommunikation@rtl2.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/6605/4710282
OTS: RTLZWEI

Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 18. Sep 2020. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de