Starker Einstand mit 5,6 Prozent Marktanteil für „Unser Kiosk – Trost und Prost im Viertel“ bei kabel eins





Erfolgreiche Factual-Premiere am Donnerstag
bei kabel eins: Die erste Folge der neuen Sozial-Doku-Reihe „Unser
Kiosk – Trost und Prost im Viertel“ erreichte am Donnerstagabend sehr
gute 5,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern.
„Achtung Kontrolle Spezial“ legte im Anschluss auf starke 6,7 Prozent
Marktanteil zu (Z. 14-49 J.). In der zweiten Folge von „Unser Kiosk –
Trost und Prost im Viertel“ (23.8.2018, 20:15 Uhr) wird
Kioskbesitzerin Birgit aus Duisburg („Birgits Büdchen“) unter anderem
Opfer eines Raubüberfalls.

„Unser Kiosk – Trost und Prost im Viertel“, immer donnerstags um
20:15 Uhr bei kabel eins.

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE |
ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence Erstellt:
17.08.2018 (vorläufig gewichtet)

Pressekontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR
Barbara Stefaner/Eva Gradl
Tel. +49 [89] 9507-1128/-1127
Barbara.Stefaner@ProSiebenSat1.com / Eva.Gradl@ProSiebenSat1.com
www.presse.kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 17. Aug 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de