Staatliche Ballettschule Berlin: Kommissionsvorsitzende legt Amt nieder





Hannelore Trageser, die die Kommission zur Aufklärung des
Vorwürfe wegen möglicher Kindeswohlgefährdung an der Staatlichen Ballettschule
und Schule für Artistik Berlin leiten sollte, hat ihr Amt niedergelegt.

Nach Informationen von rbb24 Recherche reagierte Trageser auf Kritik von
Mitarbeitern und Schülern. Trageser war bis 2007 Leiterin der Schule.

Hannelore Trageser erklärte dazu: “Da jetzt in der Öffentlichkeit Zweifel daran
formuliert worden sind, dass ich für die Leitung dieser Aufklärungsarbeit die
geeignete Person sei, lege ich diesen Auftrag mit sofortiger Wirkung nieder. Ich
bin die letzte, die die Aufklärung der im Raum stehenden Kritik an der Schule
irgendwie behindern will.”

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
rbb24 Recherche
Masurenallee 8 – 14
14057 Berlin
Tel.: (030) 97 99 3-30333
Fax: (030) 97 99 3-30309
Mail: koordination@rbb-online.de
Internet: www.rbb-online.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/51580/4507195
OTS: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 30. Jan 2020. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de