Spielbergs Geschichtsstunde: „Der Soldat James Ryan“ und „The Pacific“ bei kabel eins





Nachdem Steven Spielberg im OSCAR®-prämierten
Drama „Der Soldat James Ryan“ (08.01., 20.15 Uhr) den Zweiten
Weltkrieg in Europa behandelte, wagte er sich 2010 auf die andere
Seite der Welt. „The Pacific“ (ab 08.01., 22.15 Uhr) zeigt die
blutigen Kämpfe zwischen den USA und Japan. Die mehrfach
ausgezeichnete TV-Produktion von Steven Spielberg und Tom Hanks
kostete 150 Millionen US-Dollar.

„Der Soldat James Ryan“ (OT: „Saving Private Ryan“) Am Dienstag,
8. Januar 2013, um 20.15 Uhr Regie: Steven Spielberg Drama, USA 1998

„The Pacific“ (OT: „The Pacific“) Zehn Teile ab 8. Januar 2013 um
22.15 Uhr Executive Producers: Tom Hanks, Steven Spielberg und Gary
Goetzman Dramaserie, USA 2010

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Peter Esch
Kommunikation/PR Senior Redakteur Fiction Medienallee 7 – D-85774
Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 – Fax +49 (89) 9507-91177
Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion: Veronika Forster

Tel: +49 89 9507-1584 Fax: +49 89 9507-91584 Email:
Veronika.Forster@ProSiebenSat1.com

veröffentlicht von am 6. Jan 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de