Songtradr sammelt 50 Mio. US-Dollar in Serie D-Finanzierungsrunde





Das neue Kapital wird das Wachstum vorantreiben und die Daten- und Technologiebereiche von Songtradr vergrößern

Songtradr, der weltweit größte B2B-Marktplatz für Musiklizenzen, gab heute den Abschluss seiner überzeichneten Serie-D-Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Mio. US-Dollar bekannt, womit sich die bisherige Gesamtfinanzierung des Unternehmens auf über 100 Mio. US-Dollar beläuft und das Unternehmen mit über 300 Mio. US-Dollar bewertet wird.

„Songtradr nimmt rasant an Fahrt auf, während wir unser technologiegestütztes B2B-Musik-Ökosystem weiterentwickeln und unsere neuen Akquisitionen integrieren. Einen so hochkarätigen Investor für diese Runde zu gewinnen, bestätigt unsere Vision von der zukünftigen Musikindustrie in dieser sich schnell entwickelnden digitalen Welt und bildet ein starkes Fundament für die Zukunft“, sagt Paul Wiltshire, CEO von Songtradr. „Songtradr verzeichnete im Jahr 2020 ein Umsatzwachstum von über 100 % im Vergleich zum Vorjahr und wir sind auf dem besten Weg, dies auch 2021 zu erreichen.“

Diese Finanzierungsrunde umfasste die in Australien ansässigen institutionellen Investoren Regal, Aware Super, Perennial, Argo und Greencape sowie eine Folgeinvestition des Gründers/CEO von Wisetech Global (ASX: WTC), Richard White. Die vorherige Serie-C-Runde des Unternehmens in Höhe von 30 Millionen US-Dollar wurde im August 2020 abgeschlossen.

„Ich habe beobachtet, wie sich Songtradr in den letzten 3 Jahren rasant entwickelt hat. In dieser Zeit haben Paul und sein Team nichts unversucht gelassen, um ihre Vision zu verwirklichen, was in jeder Hinsicht beeindruckend ist“, sagte Richard White, Gründer und CEO von Wisetech Global. „Songtradr hat sein starkes organisches Wachstum und seine ehrgeizige Produkt-Roadmap mit einer äußerst wirkungsvollen M&A-Strategie verstärkt, die das längerfristige Wachstumspotenzial weiter erhöht. Ich glaube, dass das Unternehmen jetzt die Größe, die globale Präsenz und das Talent hat, um seinen Plan, die Musikindustrie zu verändern, zu beschleunigen.“

Seit Abschluss der Serie-C-Finanzierungsrunde hat Songtradr eine M&A-Strategie umgesetzt, um sein Ökosystem mit den weltweit führenden kreativen und technologieorientierten Musikunternehmen zu verstärken. Dazu gehören die weltweit größte kreative Musikagentur MassiveMusic sowie Cuesongs, Song Zu, Pretzel und Tunefind.

Songtradr ist ein globales Unternehmen mit Hauptsitz in Los Angeles und Niederlassungen in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum, das sich auf den Vertrieb und die Lizenzierung von Musik für eine Reihe von Blue-Chip-Kunden wie Disney, Netflix, Apple, Coca-Cola, Amazon und Google spezialisiert hat. Das Ökosystem des Unternehmens verbindet seine mehr als 600.000 Künstler, Songwriter und Musikrechteinhaber mit einem B2B-Marktplatz von Musikkäufern wie Marken, Werbeagenturen, Streaming-Plattformen, SVOD-Netzwerken, Film-, TV- und Gaming-Unternehmen sowie Influencern.

INFORMATIONEN ZU SONGTRADR:

Songtradr ist der weltweit größte B2B-Marktplatz für Musiklizenzen. Er bietet Musikschaffenden und Rechteinhabern eine komplette, technologiegestützte Lösung für die Rechteverwaltung und Monetarisierung und ermöglicht B2B-Musiknutzern wie Marken, Werbetreibenden, Filmemachern, SVOD- und Broadcast-Netzwerken, Gaming-, Streaming- und Soziale-Medien-Plattformen einen hocheffizienten, KI-gesteuerten Zugang zu Musik.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1085219/Songtradr_Logo.jpg

Pressekontakt:

Maya Sarin
Jive PR + Digital
+1 818-422-2248
maya@jiveprdigital.com

Original-Content von: Songtradr, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 21. Jun 2021. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de