„SOKO Hamburg“ – neue Vorabendserie im ZDF (FOTO)





Ab Dienstag, 27. März 2018, 18.00 Uhr, zeigt das ZDF sechs Folgen
der neuen Vorabendserie „SOKO Hamburg“ mit Jan Köhler (Mirko Lang),
Lena Testorp (Anna von Haebler), Oskar Schütz (Marek Erhardt), Cem
Aladag (Arnel Taci) und Maria Gundlach (Kathrin Angerer) als
Ermittlerteam. Die Folgen sind jeweils einen Tag vor ihrer
Ausstrahlung ab 10.00 Uhr in der ZDFmediathek abrufbar.

Sven Fehrensen und Miko Zeuschner führten Regie. Die Bücher
schrieben Daniel D. Wissmann, Niels Holle, Gudula Ambrosi, Sören
Hüper und Christian Prettin.

Die „SOKO Hamburg“ ermittelt in Mordfällen und Verbrechen
länderübergreifend in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen.
Ihre Fälle reichen von Ratzeburg über St. Pauli, den Hamburger Hafen
und das Alte Land bis nach Kehdingen und Dithmarschen. Das
Kommissariat liegt am Rand der Hansestadt, direkt an der Elbe. So
verbindend der Fluss ist, so unterschiedlich sind die Verbrecher:
Hamburger Geschäftsleute und Altländer Apfelbauern, wohlsituierte
„Speckgürtelbewohner“ und altbekannte Kiezganoven.

In der ersten Folge, „Gefallener Engel“, stürzt die attraktive
Nadja Engel in der Hafencity vom Balkon eines hohen Appartementhauses
in die Tiefe – doch die Chefin einer Versicherungsfirma überlebt und
kann sich an nichts erinnern. Abwehrspuren weisen auf einen Kampf
hin. Wollte jemand die Frau in den Tod stoßen? Verdächtig ist der
Prokurist von Engels Firma, Thies Koning. Hat er sich an einem
Versicherungsfall bereichert, und war ihm seine Chefin auf der Spur?
Doch auch Nadjas Ehemann hätte ein Motiv, denn sie hatte eine Affäre.
Die „SOKO Hamburg“ ermittelt.

https://presseportal.zdf.de/pm/soko-hamburg/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Susanne Priebe, Telefon: 040 – 66985-180;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
https://presseportal.zdf.de/presse/sokohamburg

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 23. Mrz 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de