Sky Experte Marc Surer vor dem Rennen in Japan: “Suzuka ist eine Strecke für Männer.” / Das komplette Formel-1-Rennwochenende in Suzuka ab Freitag live bei Sky





Nach dem Grand Prix von Singapur befindet
sich Nico Rosberg im Kampf um den WM-Titel erstmals seit dem fünften
Rennen wieder in der Rolle des Verfolgers. Im 15. Von 19 Saisonrennen
geht das Fahrerfeld der Formel 1 am Wochenende in Suzuka auf
Punktejagd.

Sky Experte Marc Surer freut sich auf das anstehende Rennen ganz
besonders: “Japan ist neben Spa die Lieblingsstrecke der Fahrer. Es
ist auch eine sehr anspruchsvolle. Für mich ist Suzuka eine
Fahrerstrecke, die Mut erfordert. Wenn man hier abfliegt, kann es
einem schon wehtun. Das sind die Fahrer heute fast nicht mehr
gewohnt. Die Strecke trennt ein bisschen die Spreu vom Weizen. Das
ist eine Strecke für Männer.”

Red Bulls Hoffnung, dass Daniel Ricciardo als lachender Dritter
vom “Krieg der Sterne” profitieren könnte, hält der Sky Experte für
unrealistisch: “Natürlich ist da kein Frieden. Beide können
Weltmeister werden. Wieso sollen sie da Frieden schließen und den
anderen gewinnen lassen? Wir dürfen uns weiterhin auf ein
teaminternes Duell freuen, aber es wird nicht soweit kommen, dass
sich beide in die Kiste fahren.”

Das komplette Interview mit Sky Experte Marc Surer ist unter
sky.de/formel1 abrufbar.

Das komplette Rennwochenende aus Suzuka live bei Sky

Sky zeigt das komplette Rennwochenende in Suzuka live. Vom 1.
Freien Training bis zur Siegerehrung berichten Sky Experte Marc
Surer, Kommentator Sascha Roos (@Sky_SaschaR), Boxengassen-Reporterin
Tanja Bauer (@Sky_Tanja) und Moderator Simon Südel (@Sky_Simon_S)
live vom Großen Preis von Japan. Am Sonntag ist Sky ab 12.30 Uhr live
dabei und überträgt auch die Fahrerparade vor dem Rennen.

Beim Qualifying am Samstag und beim Rennen am Sonntag haben Sky
Zuschauer die Möglichkeit, frei zwischen insgesamt fünf verschiedenen
Perspektiven zu wählen. Zudem können Motorsport-Fans bei Sky die
Formel 1 wie am Team-Kommandostand verfolgen: Mit der Sky HD Fan Zone
sind das Supersignal und die vier Optionskanäle auch auf einem
Bildschirm verfügbar.

Das Grand-Prix-Wochenende in Suzuka live bei Sky:

Freitag:

2.55 Uhr: 1. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

6.55 Uhr: 2. Freies Training, live auf Sky Sport HD 1

Samstag:

3.55 Uhr: 3. Freies Training live auf Sky Sport HD 1

6.55 Uhr: Qualifying, live auf Sky Sport HD 1

6.55 Uhr: Qualifying Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 3

6.55 Uhr: Qualifying Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 8

6.55 Uhr: Qualifying Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 9

6.55 Uhr: Qualifying Sky Track Positions, live auf Sky Sport HD 10

Sonntag:

6.30 Uhr: Rennen, live auf Sky Sport HD 1

7.55 Uhr: Rennen Sky Onboard, live auf Sky Sport HD 3

7.55 Uhr: Rennen Sky Pitlane, live auf Sky Sport HD 8

7.55 Uhr: Rennen Sky Timing Page, live auf Sky Sport HD 9

7.55 Uhr: Rennen Sky Track Positions, live auf Sky Sport HD 11

Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Manager Consumer Communications / Sports
Tel. 089 9958 6883
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

veröffentlicht von am 1. Okt 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de