Sky Arts Vernissage für den guten Zweck& neue Staffel „Mix up Art“ (FOTO)





– Startschuss zur Charity Auktion über www.sky.de/mixupart
– Sky Arts HD Eigenproduktion „Mix up Art“ mit neuer Staffel 3 ab
20. April, u.a. mit Riccardo Simonetti, Moses Pelham und Suzanne
Borsody
– Kunterbunte Vernissage in der Alten Kongresshalle München
gestern Abend, u.a. mit dabei: Christine Neubauer und Wolfgang
Flatz, Prof. Werner Mang und Clemens Brocker, Laith al Deen,
Lady Bitch Ray, Max Moor und Riccardo Simonetti
– Bildmaterial: https://we.tl/LQjcZboNnL

23. Februar 2018 – Das TV-Experiment von Sky Arts HD: Künstler
trifft kunstaffinen Promi. Sie kennen einander persönlich nicht, doch
sollen sie gemeinsam ein Kunstwerk kreieren – in nur 48 Stunden.

Was dabei herauskommt, bestaunten gestern Abend rund 150 geladene
Gäste bei der großen „Mix up Art“ Vernissage von Sky Arts HD, dem
Kunst- und Kultursender von Sky. Die anwesenden Künstler stellten in
der Alten Kongresshalle München ihre neun Werke aus, welche
unterschiedlicher nicht sein konnten:

Christine Neubauer und Wolfgang Flatz präsentierten eine 3-teilige
Fotoserie inspiriert von großen Werken der Kunstgeschichte,
Karikaturist Funke (Dagobert) und Lichtinstallateurin Betty Müh das
gegenständliches Lichtobjekt „sashimi“. Schönheitschirurg Professor
Werner Mang zeigte zusammen mit Bildhauer Clemens Brocker anhand der
Holzstatuen „black & white“, dass er auch Sinn für die grobere
Schnitzkunst hat.

Sänger Laith al Deen schwärmte mit Blick auf seine Installation,
bestehend aus zwei bemalten Schaufensterpuppen, von seiner
Zusammenarbeit mit Künstlerin Elvira Bach. „Blue Mirror“, eine
spannende Malerei von Udo Walz und der anwesenden Aktionskünstlern
Milo Moirés, war offensichtlich mit vollem Körpereinsatz entstanden.
Das mehrteilige Objekt „Love & Peace“, eine Koproduktion des letzten
Sommer verstorbenen Schlagersängers Gunter Gabriel und des anwesenden
Malers und Designers Ralf Metzenmacher, sorgte für andächtige Momente
und die vier aus flüssiger Tiergelatine gemalten Werke von Max Moor
und Multi-Genre-Künstlerin Marlene Schnabel-Marquardt für
nachdenkliche: sie thematisieren u.a. die Flüchtlingskrise in Europa,
wie der anwesende Moderator erklärte.

Eine dionysische Skulptur mit dem Titel „Smartha“ – einem
Zusammenprall von Männerdomäne und Feminismus – präsentierte
Rap-Künstlerin Lady Bitch Ray. Sie hatte das Werk mit Comiczeichner
und Werner-Erfinder Rötger Feldmann alias Brösel kreiert. Last but
not least wurde gestern Abend zum Thema Ozean-Rettung das über 6
Meter große Objekt „Keine Wa(h)l“ von Umweltaktivist Dr. Geert Vons
und Bildhauer Adam Stubley ausgestellt.

Sky Arts Senderchef Christian Asanger nach dem eröffnenden
Bühnentalk mit Sky Arts Moderator Axel Brüggemann: „Ich war bereits
während der Produktion unseres etwas anderen TV-Experiments
überrascht, welche interessanten Werke herausgekommen sind. Ein jedes
erzählte, wie ja auch das Format „Mix up Art“ selber, die Geschichte
des Zusammentreffens zweier Menschen. Zwei Persönlichkeiten, die sich
vorher nicht kannten, und die dank Sky Arts teilweise sogar zu
Freunden geworden sind. Alle Werke heute noch einmal gemeinsam an
einem Ort zu sehen, ist beeindruckend. Jetzt bin ich gespannt, was
die nächsten Paare in der kommenden Staffel kreieren …“

Und Gastgeberin und Sky Programmchefin Elke Walthelm: „Dass Sky
nicht allein für Sport und großartiges Entertainment steht, sondern
eben auch für Kunst und Kultur, beweisen wir tagtäglich mit Sky Arts
HD. Dabei ist Kunst aus unserer Sicht nicht allein einer Elite
vorenthalten, sie soll und darf sich öffnen und ihre integrative
Kraft wirken lassen. Und im besten Fall hilft sie dabei, noch mehr
Gutes zu tun. So im Fall von „Mix up Art“ – denn ab sofort kann jeder
um die neun Werken bei unserer Charity Auktion auf
www.sky.de/mixupart bieten!“

Unter den geladenen Kunstfreunden waren Medienmacher Ludwig zu
Salm sowie die Sky Moderatoren Christina Rann, Sebastian Höffner,
Yannick Erkenbrecher und Stefan Hempel, sowie auch Riccardo
Simonetti. Der Star-Blogger wird in der Staffel drei von „Mix up Art“
(ab 20. April) zusammen mit Aktionskünstlerin Gunhild Kreuzer
künstlerisch aktiv. Weitere Paarungen der neuen Episoden, produziert
von South & Browse im Auftrag von Sky Arts, sind Produzent und Sänger
Moses Pelham mit Pop-Art Künstler Devin Miles sowie Schauspielerin
Suzanne Borsody gemeinsam mit Bananenspayer Thomas Baumgärtel.

Sendehinweis:

„Mix up Art“, Staffel 1 und 2 ab 23. März immer freitags um 20:15
Uhr die brandneue 3. Staffel ab 20. April auf Sky Arts HD auf Abruf
auf Sky Go und Sky On Demand sowie auch auf Streaming-Dienst Sky
Ticket

Über Sky Arts HD:

Sky Arts HD ist die neue Adresse für Kunst und Kultur in
Deutschland und Österreich. Der Sender, der linear, aber auch über
Sky On Demand, Sky Go sowie Streaming-Dienst Sky Ticket verfügbar
ist, präsentiert die aufregende Kunst- und Kulturwelt in Reportagen
und Dokumentationen mit Fokus auf Fotografie, Architektur, Urban
Arts, bildenden Künsten, Literatur, Tanz, klassische Musik und
Konzertübertragungen. Sky Arts ist im Sky Entertainment Paket
enthalten und im Vereinigten Königreich, Irland und Italien bereits
seit Langem erfolgreicher Teil des Sky Programmportfolios.

Über Sky Deutschland:

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2
Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den
führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus
Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und
Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei
München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc.
23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme
von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Dez. 2017).

Pressekontakt:
Shoshannah Peter
Consumer Communication
Tel: 089/9958 6339
Shoshannah.Peter@sky.de
www.facebook.com/SkyArtsDE
https://twitter.com/SkyArtsDE

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 23. Feb 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de