Serienpower (5): ProSieben holt sich mit der zweiten Staffel “Lucifer” den Teufel ins Programm (FOTO)





Zum Teufel, nochmal: Der charmante Höllenfürst (Tom Ellis) löst im
L.A. der Neuzeit ab Mittwoch, 7. März 2018, endlich wieder
Kriminalfälle. Damit zeigt ProSieben mit “Akte X” (20:15 Uhr),
“Lucifer” (21:15 Uhr, Doppelfolgen) und “The Exorcist” (23:15 Uhr)
gleich drei neue Serien am Mittwoch. “Akte X” und “The Exorcist”
starten bereits eine Woche vor “Lucifer”, am 28. Februar, jeweils mit
Doppelfolgen.

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: “US-Serien bleiben ein
Herzstück im Programm von ProSieben. Mit den Starts der
Science-Fiction-Serie –The Orville—- der Horror-Serie –The Exorcist–,
dem Comeback der Krimi-Fantasy-Serie –Lucifer– und neuen Folgen des
ProSieben-Klassikers –Akte X–  erhöhen wir die Bandbreite im
ProSieben-Programm.  Mit –Sword Art Online– gehen wir neue Wege:
ProSieben zeigt zum ersten Mal eine japanische Anime-Serie.”

Inhalt: Nach seiner “Nahtod-Erfahrung” kehrt Lucifer Morningstar
(Tom Ellis) aus der Hölle zurück, in der er etwas Unglaubliches
entdeckt hat: Seine “leibhaftige” Mutter ist aus ihrem Gefängnis in
der Unterwelt ausgebrochen und könnte sich nun in L.A. im Körper
eines kürzlich Verstorbenen herumtreiben – um sich gehörig an ihrem
Sohn und dem Rest der Welt zu rächen! Lucifer muss sie gemeinsam mit
seinem Bruder Amendiel (D.B. Woodside) schleunigst finden und zurück
in den Gewahrsam verfrachten. Allerdings hat der pensionierte
Höllenfürst auch noch einen seltsamen Fall mit seiner Cop-Partnerin
Chloe Decker (Lauren German) mitten in der Traumfabrik Hollywood an
der Backe. Und Lucifer denkt sofort, dass niemand außer seiner Mutter
hinter dem Mord an einem Licht-Double stecken kann …

Fakten:

* Höllisch komplizierte Herkunft: Ursprünglich stammt der
Charakter des Lucifer aus der Feder des britischen Kult-Autoren Neil
Gaiman (“Der Sternwanderer”), der ihn bereits 1988 für DC–s
Vertigo-Serie “The Sandman” erfand. Der smarte Höllenfürst ist also
eigentlich identisch mit dem von Peter Stormare genial schräg
dargestellten Satan in “Constantine” (2005, mit Keanu Reeves), denn
der Dämonen-Detektiv gehört ebenfalls in die düstere Sandman-Welt.

* Series-Creator Tom Kapinos kennt sich aus mit der Sünde in L.A.:
In “Californication”, das ebenfalls aus Kapinos– Feder stammt, frönt
der von David Duchovny gespielte Hauptcharakter so ziemlich jedem
Laster, das vorstellbar ist.

“Lucifer” (OT: “Lucifer”) 18 Folgen der zweiten Staffel Zum ersten
Mal im Free-TV Ab Mittwoch, 07. März 2018, um 21:15 Uhr in
Doppelfolgen USA, 2017 Genre: Crime/Fantasy Creator: Tom Kapinos

Das Serien-Line-up am Mittwoch, 28. Februar 2018, im Überblick:

20:15 Uhr: “Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI”, Start
Staffel 11, Doppelfolge 22:15 Uhr: “The Exorcist”, Start Staffel 1,
Doppelfolge

Das Serien-Line-up ab Mittwoch, 7. März 2018, im Überblick:

20:15 Uhr: “Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI”, Neue Folgen,
Staffel 11 21:15 Uhr: “Lucifer”, Start Staffel 2, Doppelfolgen 23:15
Uhr: “The Exorcist”, Neue Folgen, Staffel 1

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Peter Esch
Kommunikation/PR Senior Redakteur / Stellv. Vice President Unit
Fiction Medienallee 7 · D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177
Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Kira Mindermann

Tel. +49 [89] 9507-7299 Kira.Mindermann@ProSiebenSat1.com

Geschäftsführung: Wolfgang Link (Vorsitzender), Katja Hofem, Dr.
Oliver Merz Firmensitz: Unterföhring HRB 168016 AG München USt-IdNr.
DE256569591 St.-Nr. 143/314/40230

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 18. Jan 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de