Sendeablauf für Dienstag, 08. Juli 2014; Tages-Tipp: ab 20.15 Uhr Unterwegs in Kanada (HD) (1/3& 2/3)





05:15

Mathilde von Quedlinburg Vom Mädchen zur Machtfrau Film von
Gabriele Rose , MDR / 2013 Im Alter von gerade mal elf Jahren trägt
Mathilde, die erste Äbtissin von Quedlinburg, die Verantwortung für
eine der wichtigsten Städte des Reiches. Sie übernimmt die Führung
des Stifts und trägt maßgeblich zur großen Bedeutung Quedlinburgs
bei. Sie selbst wird zur mächtigsten Frau des Reiches, trotz
gewaltiger Widerstände.

06:00

Katharina die Große Die Zarin aus Zerbst Film von Leonore Brandt,
Dirk Otto , MDR / 2006 Aus einem der ärmsten deutschen Fürstentümer
kam sie und stieg zur machtbewussten russischen Zarin auf, doch als
„femme fatale“ ging sie ins kollektive Gedächtnis ein. Was ist wahr
an den Geschichten über zügellose Affären, die schon zu Lebzeiten der
Monarchin ganz Europa entrüsteten?

06:45

Die Mätresse des Königs Fürstin von Teschen und August der Starke
Film von Dirk Otto , MDR / 2011 Ursula Katharina Lubomirska ist
gerade mal 17 Jahre alt, als August der Starke, Kurfürst von Sachsen
und König von Polen, auf sie aufmerksam wird. Keine drei Jahre später
ist sie die offizielle Mätresse des Königs. Sie wird eine der
bedeutendsten unter Augusts zahlreichen Geliebten, wird Beraterin und
enge Freundin des Herrschers.

Ende Thema: Starke Frauen der Geschichte

07:30

Die zehn ältesten Tiere der Welt Film von Jan Haft , NDR / 2004

08:15

Die seltensten Tiere der Welt Film von Hilmar Rathjen , NDR /
26.12.2007

09:00

Europatour Italien

10:15

Vormarsch der Islamisten?

darin:

Strippenzieher aus der Wüste (HD) Die Islamisten und der Arabische
Frühling Film von Alexander Stenzel, Esther Saoub , SWR / 2013 Für
die Ölmonarchen war der arabische Frühling keine Aufbruchsbewegung,
sondern schlicht eine Bedrohung. Was, wenn der Funke der Freiheit aus
Tunesien, Ägypten, Libyen oder Syrien an den Golf überspringt?

11:30

FIFA-Pressekonferenz mit Bundestrainer Joachim Löw und Jérome
Boateng im Vorfeld des deutschen WM-Halbfinals gegen Brasilien Belo
Horizonte

Europas Inseln / Thema

12:00

Guernsey (HD) Kronjuwel im Gezeitenstrom Film von Frank Jahn , NDR
/ 2013 Guernsey und ihre kleine Schwester Sark sind etwas ganz
Besonderes. Die beiden Inseln im Ärmelkanal liegen dicht vor dem
französischen Festland, doch sie gehören der britischen Krone.
Britische Traditionen treffen auf französisches Lebensgefühl – eine
unwiderstehliche Mischung. Frank Jahn und das Team aus dem ARD-Studio
London sind begeistert von den Kanalinseln mit ihrem milden Klima und
der rauen Schönheit. Und sie treffen auf ungewöhnliche Menschen.

12:30

Kroatien Durchs Land der tausend Inseln Film von Thomas Morawski ,
NDR / 2009 Die kroatische Küste hat fast 1300 Inseln und Felsen, nur
47 davon sind bewohnt. Manche sind grün und fruchtbar, andere sehen
aus wie eine Mondlandschaft. Die Leuchtturmwärter können ein Lied
davon singen, wie es ist, mutterseelenallein auf einem kleinen Felsen
zu hocken. Der Film ist ein Roadmovie auf dem Wasser, unter
strahlender Sonne durch türkisfarbenes Wasser hin zu Menschen, die
das harte Leben fernab vom Festland geprägt hat.

13:15

Stolz und schön Korsika und seine Bewohner Film von Ellen Ehni ,
phoenix / WDR / 2010 Korsika ist eine Insel der Gegensätze: im
Landesinneren die raue Bergwelt, mit einsamen Dörfern, die lange Zeit
komplett von der Außenwelt abgeschnitten waren. An der Küste die
paradiesischen Strände und versteckten Buchten mit türkisblauem
Wasser. Seit jeher war das Leben im Süden der Insel sorgloser – und
dort haben die Menschen schnell begriffen, dass der Tourismus für sie
die Einnahmequelle der Zukunft ist.

14:00

Sardinien Im Hinterland der Costa Smeralda Film von Peter M.
Kruchten , SR / 2010 Die Gallura mit ihren Korkeichenwäldern, die
Karstgebirge des Supramonte oder die einsamen Dörfchen des Iglesiente
– das ist echtes, unverfälschtes Sardinien im Hinterland der Costa
Smeralda. Wer die Insel wirklich kennenlernen will, muss vor allem
aber die Menschen besuchen, die ihre Identität bewahren, indem sie
alte Traditionen pflegen. Sardinien und seine Kultur waren
Jahrtausende lang vom Viehnomadentum geprägt.

14:30

La Palma Schönheit im Wolkenmeer Film von Annekarin Lammers,
ARD-Studio Madrid , phoenix / HR / 2011 La Palma ist die grünste der
sieben kanarischen Inseln, die bergigste – und sie ist eine eher
unbekannte Schönheit. Massentourismus gibt es nicht, denn La Palma
besticht nicht durch Sandstrände, wie ihre Nachbarinseln Lanzarote
oder Teneriffa, sondern durch die grünen Lorbeerwälder, die schroffe
Bergwelt, tropische Früchte und den größten Vulkankrater der Welt,
die „Caldera de Taburiente“.

15:15

Mallorcas schönste Seiten Trauminsel zu jeder Jahreszeit Film von
Lutz Weber , HR / 2012 Lange Sandstrände im Süden, türkis schimmernde
Badebuchten zwischen Felsen und Pinien im Osten, imposante Bergketten
mit wilden Schluchten und Steilküsten im Westen und Norden: Dass
Mallorca auf kleinem Raum so viele verschiedene Landschaftsbilder
vereint, ist sicher einer der Hauptgründe für die ungebrochene
Attraktivität der Insel. Fernab von Ballermann und Schnitzelhaus
findet hier jeder, was er sucht: herrliche Spazier- oder Wanderwege
mit traumhaften Ausblicken, stille Plätzchen an der Küste,
historische Städtchen und fröhliche Feste, mit denen die Mallorquiner
ihre Geschichte am Leben erhalten.

Ende Thema: Europas Inseln

16:45

Walter Scheel Die Besten im Westen Film von Lothar Schröder , WDR
/ 2006 „Hoch auf dem gelben Wagen sitz ich beim Schwager vorn“.
Dieses Lied, das er 1973 als Außenminister sang, machte Walter Scheel
fast noch berühmter als die große Politik und zeigt zugleich seinen
Platz: vorn. Dorthin drängte es ihn Zeit seines Lebens. In der Schule
saß er in der ersten Reihe; im Krieg flog er als Nachtjäger vorneweg;
und als Politiker machte er eine beispiellos rasante Karriere: 1946
Stadtverordneter, 1950 Landtagsabgeordneter, 1953
Bundestagsabgeordneter, 1958 Europaparlamentarier, 1961
Bundesminister, 1968 FDP-Parteivorsitzender, 1969 Vizekanzler. 1974
Bundespräsident.

17:30

FIFA-Pressekonferenz mit Bundestrainer Joachim Löw und Jérome
Boateng im Vorfeld des deutschen WM-Halbfinals gegen Brasilien Belo
Horizonte

18:00

Welpen zum Schnäppchenpreis (HD) Film von Ute Jurkovics , NDR /
2013 Michaela K. hat übers Internet Chihuahua-Mischlinge gefunden,
die für je 200 Euro angeboten wurden. Doch die Freude über den
„Familienzuwachs“ währte nicht lange. Einer der beiden Welpen starb
trotz medizinischer Betreuung. Was der Familie passierte, ist kein
Einzelfall. Das miese Geschäft mit dem Verkauf von Billig-Welpen
boomt. Mops, Husky oder Berner Sennenhund, sämtliche Rassen werden
zum Schnäppchenpreis im Internet oder in Anzeigenblättchen inseriert.
Was der Kunde nicht ahnt: Die Welpen stammen meist aus Massenzuchten
in Osteuropa. Von „liebevoller Aufzucht“ oder „familiärer Bindung“,
wie es in den Anzeigen heißt, keine Spur. Die Muttertiere werden oft
unter qualvollen Bedingungen gehalten, die Jungen viel zu früh von
ihnen getrennt.

18:30

Die zehn ältesten Tiere der Welt Film von Jan Haft , NDR / 2004
Seit jeher träumt der Mensch davon, seine Lebenszeit zu verlängern.
Wird der Jungbrunnen für immer ein unerreichbares Ziel bleiben? Für
manche Tierarten jedenfalls scheint dieses Gesetz nicht zu gelten. Ob
in den Savannen Afrikas, im Packeis der Antarktis oder in den
Regenwäldern Südamerikas – überall findet man Tiere, die unglaublich
alt werden. Mit modernsten Methoden rückt die Forschung diesem
Phänomen nun zu Leibe.

19:15

Die seltensten Tiere der Welt Film von Hilmar Rathjen , NDR /
26.12.2007 Eine Reise um die Welt führt zu zehn Tieren, die eines
gemeinsam haben: Sie sind vom Aussterben bedroht. Wissenschaftler
vermuten, dass es bis zu 40 Millionen Tierarten auf der Erde gibt.
Sicher ist, es werden täglich weniger. Der Artenschwund hat
dramatische Ausmaße angenommen. Jede vierte Säugetierart, jede achte
Vogelart und ein Drittel aller Amphibien sind vom Aussterben bedroht.
Zehn ganz unterschiedliche Tiere stehen stellvertretend für alle,
denen das gleiche Schicksal droht.

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Tages-Tipp Unterwegs in Kanada (HD) 1/3: Quebec Film von Florian
Huber , NDR/Arte / 2010 Kanada ist das zweitgrößte Land der Erde.
Faszinierende Landschaften erstrecken sich zwischen Atlantischem und
Pazifischem Ozean. Die dreiteilige Dokumentationsreihe macht sich auf
die Reise durch die französisch geprägte Provinz Québec, über die
rauen Northwest Territories bis nach British Columbia und trifft
unterwegs auf ganz unterschiedliche Menschen, Einwanderer und
Ureinwohner, die den Zuschauer an ihrem Alltag teilhaben lassen.

21:00

Tages-Tipp Unterwegs in Kanada (HD) 2/3: Der Nordwesten Film von
Steffen Schneider , NDR/Arte / 2010 Der Nordwesten Kanadas ist rau
und dünn besiedelt, eine endlose Weite aus Kiefern, die auf kargen
Felsen wachsen. Doch damit haben sich die Menschen, die es hierher
verschlug, arrangiert. Mitten in dieser Wildnis liegt die Hauptstadt
der Northwest Territories, Yellowknife. Knapp 20.000 Menschen leben
in diesem Vorposten der westlichen Zivilisation inmitten der
kanadischen Tundra.

21:45

Abenteuer Yukon (HD) Reise in das wilde Herz Kanadas Film von
Thomas Roth , WDR / 2011 Der Yukon ist noch heute ein großes
Abenteuer. Und ein Paradies für alle Freiheitssucher und
„Naturfreaks“. ARD-Korrespondent Thomas Roth und sein Team haben ihn
wochenlang bereist. Herausgekommen ist ein klassischer Roadmovie mit
interessanten Menschen und Bildern von einer faszinierenden Natur.
(VPS 21:46)

22:15

Katharina von Bora Nonne, Geschäftsfrau, Luthers Weib Film von Lew
Hohmann und Dirk Otto , MDR / 2009 Als der aufrührerische Mönch die
entlaufene Nonne Katharina von Bora heiratet, löst das einen Skandal
aus. Als „Mönchshure“ muss sie sich beschimpfen lassen. Erst der
Nachwelt gilt sie als kluge und geschäftstüchtige Vorzeigefrau der
Reformation, die nach Luthers Tod tief fällt, gar „Bettelbriefe“ an
Fürsten und Könige schreiben muss.

23:00

Mätressen – Die geheime Macht der Frauen 1/3: Die Geliebte des
Königs Film von Jan Peter, Yuri Winterberg , MDR / Arte / 2005 Ludwig
XIV., der „Sonnenkönig“, und mächtigste Herrscher seiner Zeit, hatte
eine Geliebte zu einer Zeit, als das noch keineswegs als
selbstverständlich hingenommen wurde. Er stellte sich damit bewusst
über christliches und staatliches Gesetz. Ein weiteres Problem war,
dass sich seine Geliebten einen erbitterten Konkurrenzkampf
lieferten.

23:45

Mätressen – Die geheime Macht der Frauen 2/3: Die Geliebte des
Sultans Film von Jan Peter, Yuri Winterberg , MDR/Arte / 2004 Der
prächtige Sultanspalast von Istanbul – der Topkapi Serail – thront
noch heute über dem Bosporus. In der Mitte des 16. Jahrhunderts ist
er Zentrum des mächtigsten Reiches der Erde. Im Inneren befindet sich
der Harem, der am strengsten bewachte Ort, den von 800 afrikanischen
Eunuchen abgesehen, nur ein Mann betreten darf: Sultan Süleyman der
Prächtige.

00:30

Mätressen – Die geheime Macht der Frauen 3/3: Die Geliebte des
Papstes Film von Jan Peter, Yuri Winterberg , MDR / Arte / 2005 Die
Marmorstatue einer jungen Frau neben dem Hauptaltar im Petersdom,
einer der heiligsten Stätten der Christenheit, birgt ein Geheimnis:
Einst war diese erotische Skulptur nackt, dann wurde sie mit einem
Bleigewand bedeckt. Noch heute fühlt sich die katholische Kirche
durch diese Statue kompromittiert und möchte die skandalösen Spuren
der eignen Geschichte tilgen. Denn Julia Farnese, deren Antlitz hier
verewigt ist, hat ihr Bett mit einem Papst geteilt.

01:15

Unterwegs in Kanada (HD) 1/3: Quebéc Film von Florian Huber ,
NDR/Arte / 2010 Kanada ist das zweitgrößte Land der Erde.
Faszinierende Landschaften erstrecken sich zwischen Atlantischem und
Pazifischem Ozean. Die dreiteilige Dokumentationsreihe macht sich auf
die Reise durch die französisch geprägte Provinz Québec, über die
rauen Northwest Territories bis nach British Columbia und trifft
unterwegs auf ganz unterschiedliche Menschen, Einwanderer und
Ureinwohner, die den Zuschauer an ihrem Alltag teilhaben lassen.

02:00

Unterwegs in Kanada (HD) 2/3: Der Nordwesten Film von Steffen
Schneider , NDR/Arte / 2010 Der Nordwesten Kanadas ist rau und dünn
besiedelt, eine endlose Weite aus Kiefern, die auf kargen Felsen
wachsen. Doch damit haben sich die Menschen, die es hierher
verschlug, arrangiert. Mitten in dieser Wildnis liegt die Hauptstadt
der Northwest Territories, Yellowknife. Knapp 20.000 Menschen leben
in diesem Vorposten der westlichen Zivilisation inmitten der
kanadischen Tundra.

02:45

Ein Schloss in den Rocky Mountains Das legendäre Eisenbahnhotel in
Kanadas Westen Film von Susanne Becker , ZDF / 2009 In der grandiosen
Kulisse der kanadischen Rocky Mountains liegt ein Grand Hotel, das
weltweit zur Legende wurde: das Hotel „Banff Springs“. Die
Dokumentation erzählt die Geschichte dieses Schloss-Hotels.

03:00

Wolfsblut Überleben im Rudel Film von Jim Dutcher, Jamie Dutcher,
Mose Richards , phoenix / Discovery / 2001

03:45

Riesenkraken – Monster der Meere Film von Jo Sarsby , phoenix /
Discovery / 2003

04:30

Historische Ereignisse Zum 95. Geburtstag von Walter Scheel 08.
Juli .2014

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

veröffentlicht von am 7. Jul 2014. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de