Meldungen getagt als: kriminalitaet

Betrugsmasche – wie der gute Name von Handwerksfirmen missbraucht wird / „Marktcheck“ im SWR Fernsehen (VIDEO)

„Marktcheck“ am Dienstag, 23. Februar 2021, 20:15 bis 21 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD Mediathek und auf Youtube / Moderation: Hendrike Brenninkmeyer Ein Heizungsausfall kann im Winter bei hohen Minusgraden gefährlich sein und der Schaden sollte schnell behoben werden. Findige Betrüger*innen nutzen diese Notlage aus. Sie geben sich als Mitarbeiter*in eines örtlichen Handwerkbetriebes […]

phoenix persönlich: Herbert Reul zu Gast bei Michael Krons / Freitag, 29.Januar 2021, 18.00 Uhr

Im Kampf gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern setzt der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul, CDU, weiterhin auf hartes Durchgreifen: „Die Pädokriminellen in Nordrhein-Westfalen, in ganz Deutschland und im europäischen Ausland sollen wissen, dass wir ihnen auf den Fersen sind und sie sich nirgendwo sicher fühlen können“, sagte Reul nach einer bundesweiten Razzia gegen Kinderpornografie. „Wir […]

Kritik an Staatsanwaltschaft im Immobilienskandal um German Property Group

Im Fall des mutmaßlichen Anlegerbetrugs der Immobilienfirma German Property Group aus Niedersachsen gibt es scharfe Kritik an dem zögerlichen Verhalten der Staatsanwaltschaft Hannover. „Ich habe es in 36 Jahren Strafverteidigererfahrung noch nie erlebt, dass eine Staatsanwaltschaft so lange zuwartet,“ sagt Rechtsanwalt Wolfgang Kubicki. Er vertritt Anleger aus Großbritannien. Bei der Staatsanwaltschaft liegen mehrere Strafanzeigen unter […]

Kritik an Staatsanwaltschaft im Immobilienskandal um German Property Group

Im Fall des mutmaßlichen Anlegerbetrugs der Immobilienfirma German Property Group aus Niedersachsen gibt es scharfe Kritik an dem zögerlichen Verhalten der Staatsanwaltschaft Hannover. „Ich habe es in 36 Jahren Strafverteidigererfahrung noch nie erlebt, dass eine Staatsanwaltschaft so lange zuwartet,“ sagt Rechtsanwalt Wolfgang Kubicki. Er vertritt Anleger aus Großbritannien. Bei der Staatsanwaltschaft liegen mehrere Strafanzeigen unter […]

rbb24 Recherche exklusiv: Bundeskriminalamt warnt vor Zunahme gewaltsamer Auseinandersetzungen mit kriminellen tschetschenischen Clans

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor weiteren gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen kriminellen Mitgliedern tschetschenischer Clans und anderen Gruppierungen im Bereich der Organisierten Kriminalität. Die tschetschenischen Gruppierungen würden ihre Tätigkeitsfelder im Bereich der Organisierten Kriminalität (OK) ausweiten und seien schwerpunktmäßig im Norden und im Osten Deutschlands aktiv. Das erklärte Markus Koths, Leiter der BKA-Abteilung deliktübergreifende organisierte Kriminalität im […]

Nazi-Chats: Rassismus-Vorwürfe gegen Bremer Feuerwehr

Die Bremer Staatsanwaltschaft durchsuchte am Dienstag, 24.November, ein Haus im Bremer Umland. Hintergrund sind Vorfälle bei der Bremer Berufsfeuerwehr. Eine Gruppe von Feuerwehrmännern soll sich unter anderem in Chats rassistisch geäußert und rechtsradikale Bilder geschickt haben. Gegen mindestens einen der Männer ist nach Informationen von NDR, Radio Bremen und „Süddeutscher Zeitung“ ein Ermittlungsverfahren wegen des […]

Keine Straflosigkeit für Verbrechen gegen Journalisten / Schuldspruch: Journalist*in

Viele Journalist*innen auf der ganzen Welt sind noch immer Opfer von Verfolgung, beklagt die UNO-Flüchtlingshilfe in Bonn. Anlässlich des „Internationalen Tags zur Beendigung der Straflosigkeit für Verbrechen gegen Journalisten“ (2.11.) stellt die UNO-Flüchtlingshilfe zwei Biografien im Blog „blauPause“ vor: Die Eritreerin Yirgalem Fisseha Mebrahtu musste für ihre Arbeit psychische und körperliche Folter durchleben. Sie und […]

Sexualdelikte sind immer noch Taten mit geringem Risiko

Datenrecherche von rbb24 Recherche und ARD-Kontraste: Sexualdelikte sind immer noch Taten mit geringem Risiko Experten üben deutliche Kritik an der Verfolgung von Sexualstraftaten in Deutschland Trotz Gesetzesverschärfungen werden noch immer zwei Drittel aller Ermittlungsverfahren wegen Sexualstraftaten in Deutschland eingestellt. Zugleich steigt die Zahl der Ermittlungsverfahren in diesem Bereich deutlich. Eine bundesweite Datenrecherche von rbb24 Recherche […]

rbb exklusiv: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Generaldirektor der Staatlichen Museen

Gegen den Generaldirektor der Staatlichen Museen zu Berlin, Michael Eissenhauer, soll eine Dienstaufsichtsbeschwerde vorliegen. Dies hat der RBB aus gut unterrichteten Kreisen erfahren. Die Beschwerde erfolgte nach einer Anschlagsserie, in der mehrere Kunstwerke beschädigt wurden. Unbekannte hatten am 3. Oktober 63 Skulpturen und Bilder in verschiedenen Museen mit einer öligen Flüssigkeit bespritzt. Die Öffentlichkeit hat […]

Polizeiliche Ermittlungen zu KSK-Soldat mit Waffenlager abgeschlossen

Im Verfahren gegen einen KSK-Soldaten aus Sachsen, in dessen Garten illegale Waffen und Sprengstoff gefunden worden waren, sind die polizeilichen Ermittlungen nach Informationen von NDR und WDR abgeschlossen. Demnach muss der Soldat des Kommandos Spezialkräfte, Philipp S., mit einer Anklage wegen des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz sowie gegen das Waffen- und Sprengstoffgesetz rechnen. Sein mutmaßlich […]

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de