SAT.1 weiter stark am Sonntagvorabend: „Hochzeit auf den ersten Blick“ erzielt 14,0 Prozent Marktanteil und gewinnt die Access Prime





11. Dezember 2017. Blind Date mit
Quoten-Erfolg: „Hochzeit auf den ersten Blick“ erzielt am
Sonntagvorabend sehr gute 14,0 Prozent Marktanteil bei den 14- bis
49-Jährigen und ist damit in dieser Zielgruppe der stärkste Sender in
der Access Prime. 2,20 Millionen Zuschauer insgesamt verfolgten, wie
Karin und Frank sich gegen eine gemeinsame Zukunft entschieden und
Jennifer und Christian die Höhen und Tiefen ihres Ehe-Alltags
meisterten.

Beim Finale am kommenden Sonntag stellt sich für die vier weiteren
Paare die große Frage: verheiratet bleiben oder sich scheiden lassen.

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU) Quelle: AGF in
Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland
Audience Research Erstellt: 11.12.2017 (vorläufig gewichtet:
10.12.2017)

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Factual &
Sports Dagmar Christadler Tel. +49 [89] 9507-1185
Dagmar.Christadler@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 11. Dez 2017. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de