?saartalk ? harte Fragen, klare Antworten!? – Der Polit- und Gesellschaftstalk mit Norbert Klein und Peter Stefan Herbst ? Ab Montag, 13. September, i





Gemeinsam mit der Saarbrücker Zeitung hat der Saarländische Rundfunk ein neues crossmediales Gesprächsformat aufgelegt: Die Chefredakteure Norbert Klein (SR Fernsehen) und Peter Stefan Herbst (Saarbrücker Zeitung) diskutieren einmal im Monat mit saarländischen Promis aus Politik und Gesellschaft.

Im “saartalk” erwartet die Gäste mehr als nur eine gemütliche Plauderrunde: kontrovers, kompakt und kurzweilig soll es sein. Schließlich gilt es im “Tresor”, die Promis aus Politik und Gesellschaft in nur einer halben Stunde Sendezeit auf den Punkt zu befragen. Pointierte Fragen statt Smalltalk ? im “saartalk” darf es auch mal hart zur Sache gehen.

Die Gespräche werden in Auszügen in der Saarbrücker Zeitung veröffentlicht und am gleichen Tag in vollem Umfang im SR Fernsehen ausgestrahlt. Anschließend sind die Sendungen auch über die Internetangebote www.saarbruecker-zeitung.de und www.sr-online.de abrufbar.

Das Format wird im Saarbrücker “Café Tresor” aufgezeichnet. Veröffentlichung und Ausstrahlung erfolgen an jedem zweiten Montag im Monat. SR Fernsehen sendet den neuen Polit- und Gesellschaftstalk erstmals am Montag, 13. September, 18.15 Uhr. Erster Gesprächspartner ist der saarländische Ministerpräsident Peter Müller.

Bereits seit November 2009 kooperieren Saarländischer Rundfunk und Saarbrücker Zeitung im Internet. Hier erhalten TV-Beiträge des SR eine zusätzliche Reichweite auf saarbruecker-zeitung.de. Diese Plattform der Saarbrücker Zeitung erhält durch die regionalen und hochwertigen Nachrichtenbeiträge des SR zugriffstarke Bewegtbildbeiträge, die das multimediale Angebot vervollständigt.

Stimmen zu “saartalk”:

“In “Saar Talk” vereint sich die Informationskompetenz der beiden wichtigsten saarländischen Medien. Zwei versierte Chefredakteure zweier unterschiedlicher Medien befragen Politiker und Prominente zu heißen Themen: das verspricht spannend zu werden!” Fritz Raff, Intendant des Saarländischen Rundfunks.

“Der Saarländische Rundfunk ist für uns der ideale Partner für diese Form der Kooperation. Beide Häuser profitieren von den Stärken des jeweils anderen.” Joachim Meinhold, Vorsitzender der Geschäftsführung der Saarbrücker Zeitung GmbH.

“Saartalk ist keine politische Plauderrunde. Hier geht?s zur Sache, denn Wichtiges aus Politik und Gesellschaft lässt sich auch spannend vermitteln.” Norbert Klein, Chefredakteur SR Fernsehen.

“Das crossmediale Gesprächsformat ist ein spannendes journalistisches Projekt und in dieser Form einmalig in der deutschen Medienlandschaft. Die Aufbereitung für Fernsehen, Zeitung und Internet vergrößert zwangsläufig Reichweite und Relevanz.” Peter Stefan Herbst, Chefredakteur Saarbrücker Zeitung

SR-Kommunikation
Saarländischer Rundfunk
Funkhaus Halberg – 66100 Saarbrücken
Tel: +49 681 602-2040/43 – Fax: +49 681 602-2049
mailto:kommunikation@sr-online.de– Internet: http://www.sr-online.de

Alle aktuellen Presseinformationen finden Sie auch unter http://www.sr-online.de/presse.
Ältere Meldungen finden Sie in unserem Pressearchiv unter http://www.sr-online.de/pressearchiv.

veröffentlicht von am 6. Sep 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de