RTL II im Januar: Wieder über Vorjahr





– Bester Januar-Monatswert seit 2005
– 6,4 Prozent Monatsmarktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen

RTL II setzt seine starke Quotenentwicklung auch im neuen Jahr
fort. Mit einem dauerhaft erfolgreichen Vorabendprogramm, beliebten
Doku-Soaps und Spielfilmen wurden 6,4 Prozent MA erreicht – der beste
Monatswert in einem Januar seit neun Jahren.

Verantwortlich für den anhaltenden Erfolg sind Doku-Soaps wie “Die
Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie” (bis zu 9,4 Prozent
MA), “Frauentausch” (bis zu 8,8 Prozent MA) und “Die Kochprofis” (bis
zu 8,4 Prozent MA).

Im Bereich Spielfilm konnte RTL II mit einem Vampirabend
auftrumpfen. Die Kinohits “Interview mit einem Vampir” und “Twilight
– Biss zum Morgengrauen” punkteten mit 9,6 bzw. 9,4 Prozent MA. Noch
besser lief es in der jungen Zielgruppe (14-29), wo die Spielfilme
starke 13,9 Prozent (“Twilight”) und 11,8 Prozent MA (“Interview mit
einem Vampir”) erzielten.

“Köln 50667” feierte vor einem Jahr Geburtstag. Am 7. Januar 2013
fiel der Startschuss für die erfolgreiche Vorabend-Soap, die in ihrem
Jubiläumsmonat einen Spitzenwert von 13,4 Prozent MA erreichte.
Gewohnt gut lief auch “Berlin – Tag & Nacht” mit bis zu 14,1 Prozent
MA.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt,
01.01.-31.01.2014, vorläufig gewichtet 28.01.- 31.01.2014. Wenn nicht
anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Pressekontakt:
RTL II Kommunikation
Carlos Zamorano
089 – 64185 6500
carlos.zamorano@rtl2.de

veröffentlicht von am 1. Feb 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de