Royal Wedding: Junge Frauen entscheiden sich für RTL





Viele junge Frauen sahen am Freitag die
Traumhochzeit von William und Kate im deutschen Fernsehen. Wie eine
media control Quotenanalyse ergab, entschieden sich die meisten von
ihnen dabei für RTL. Mit Marktanteilen von bis zu 34,3 Prozent lagen
die Kölner den Konkurrenz-Übertragungen in dieser Zielgruppe um
mehrere Nasenlängen voraus. Bei den gleichaltrigen Männern dominierte
dagegen stets Das Erste.

Die einzelnen Altersgruppen im Überblick: Durchschnittlich rund
100.000 14- bis 19-jährige Frauen verfolgten die Berichterstattung
auf RTL zwischen 9.00 und 15.00 Uhr. Das Erste lockte mit „Küss mich,
Kate!“ im fast gleichen Zeitraum nur 70.000 Jüngere an. ZDF und Sat.1
kamen auf jeweils rund 40.000 bzw. 30.000 Interessierte.

Besonders deutlich lag RTL bei den 20- bis 29-jährigen Frauen
vorne: Hier war der Privatsender dank 260.000 Zuschauerinnen
(Marktanteil: 34,3 Prozent) fast doppelt so beliebt wie Das Erste,
bei dem insgesamt 140.000 (Marktanteil: 19,5 Prozent) dabei waren.
Auch bei den 30- bis 39-jährigen Frauen rangierte RTL um 40.000 Fans
vor der ARD.

Erst ab einem Alter von über 40 Jahren war Das Erste der
beliebteste übertragende Sender bei den Frauen. Mit 28,7 Prozent (40
bis 49 Jahre), 38,2 Prozent (50 bis 64 Jahre) bzw. 53,2 Prozent (ab
65 Jahre) stieg der Marktanteil dabei kontinuierlich an.

Ein anderes Bild ergibt sich beim Blick auf die Quoten der
männlichen Zuschauer. Unabhängig vom Alter fieberten sie stets am
liebsten im Ersten mit. 18,4 Prozent Marktanteil bei den 14- bis
19-Jährigen stand beispielsweise rund 16,0 Prozent Marktanteil auf
RTL entgegen. 17,1 Prozent wurden in der Gruppe zwischen 20 und 29
Jahre erzielt (RTL: 12,4 Prozent), 19,4 Prozent bei den 30- bis
39-Jährigen (RTL: 3,1 Prozent).

Die meisten männlichen Royal-Wedding-Fans im Ersten gab es bei den
Ab-65-Jährigen: Insgesamt 490.000 ältere Zuschauer schalteten ein
(Marktanteil: 40,5 Prozent).

Basis der Auswertung waren die vier zuschauerstärksten
Live-Übertragungen der Hochzeit von William und Kate.

Pressekontakt:
media control GmbH & Co. KG
Hans Schmucker
Telefon: +49 7221 366-765
h.schmucker@media-control.de

veröffentlicht von am 2. Mai 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de