Richard Wagners “Parsifal” in 3sat / Live zeitversetzt von den Salzburger Osterfestspielen 2013 / Künstlerische Leitung: Christian Thielemann





Samstag, 23. März 2013, 20.15 Uhr, 3sat

3sat zeigt die Wagner-Oper “Parsifal” von den Salzburger
Osterfestspielen 2013 live zeitversetzt am Samstag, 23. April, um
20.15 Uhr. In Salzburg stehen anlässlich des 200. Geburtstags des
Komponisten alle Zeichen auf Richard Wagner: Im Großen Festspielhaus
wird Wagners letztes Werk, “Parsifal”, das Bühnenweihfestspiel in
drei Akten, neu inszeniert. Die Sächsische Staatskapelle Dresden
feiert in dieser Koproduktion bei den Osterfestspielen Salzburg ihre
Premiere. Die künstlerische Leitung liegt bei Christian Thielemann,
Michael Schulz führt Regie. Wolfgang Koch, einer der herausragenden
Wagner-Baritone unserer Zeit, übernimmt gleich zwei Rollen: Amfortas
und Klingsor. Johan Botha singt die Titelpartie des “Parsifal”, als
verführerische Kundry ist Michaela Schuster zu sehen.

Die Ritter der Gralsburg hüten neben dem heiligen Gral auch den
Speer, mit dem einst Christus am Kreuz die Wunde zugefügt wurde. Ihr
Feind ist Klingsor, der als Unwürdiger aus der Gemeinschaft
ausgeschlossen wurde. Mithilfe der erotischen Künste des Zauberweibs
Kundry bringt Klingsor den heiligen Speer in seinen Besitz. Erst
Parsifal, der “reine Tor”, ein Knabe, der unter der Obhut seiner
Mutter Herzeleide im Wald ohne Kontakt zur Außenwelt aufgewachsen
ist, kann den Verführungskünsten Kundrys widerstehen und Klingsor
besiegen.

Redaktionshinweis: In 3sat geht es im April mit Richard Wagner
weiter: Anlässlich des 200. Geburtstags des Komponisten zeigt 3sat
einen ganzen Monat über zahlreiche Filme und Dokumentationen zu
Person und Werk Wagners. Im Mittelpunkt steht dabei die vierteilige
Dokumentation “Wagner: Der Ring” ab Samstag, 6. April 2013, 20.15 Uhr
(Erstausstrahlung). Bitte beachten Sie unsere weiteren
Presseveröffentlichungen. Im 3sat-Pressetreff unter
www.pressetreff.3sat.de stehen bereits weitere Informationen für Sie
bereit.

Pressekontakt:
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Pepe Bernhard
Telefon: +49 (0) 6131 – 701 6261
E-Mail: bernhard.p@3sat.de

veröffentlicht von am 12. Mrz 2013. gespeichert unter Fernsehen, Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de