Rheinische Post: Lena bezieht ihr Hotel in Düsseldorf





Lena Meyer-Landrut, die Titelverteidigerin des
Eurovision Song Contest, hat am Freitagnachmittag (6. Mai) ihr
Quartier im Düsseldorfer Medienhafen bezogen. Die deutsche Delegation
hat sich im gerade erst fertiggestellten Hyatt Hotel eingemietet. Das
berichtet die in Düsseldorf erscheinende “Rheinische Post”
(Samstagausgabe). Lena wird am Samstag (7. Mai) und Sonntag (8. Mai)
ihre ersten beiden Proben in der Düsseldorfer Arena absolvieren. Das
Finale findet am 14. Mai in der NRW-Landeshauptstadt statt.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

veröffentlicht von am 7. Mai 2011. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de