rbb-exklusiv: US-Botschafter Emerson: Freie Gesellschaft braucht freie Presse und Meinung





Der US-amerikanische Botschafter in Deutschland
John B. Emerson äußert sich heute zu dem terroristischen Anschlag in
Paris im rbb bei Brandenburg AKTUELL:

„Wir sind in tiefer, tiefer Trauer ob dieser Tragödie und unser
Mitgefühl gilt all den Menschen in Frankreich und im Besonderen den
Familienmitgliedern und Angehörigen jener, die ihr Leben verloren
haben. Es ist so ungeheuer wichtig in Zeiten wie diesen, sich vor
Augen zu halten, dass es keine freie Gesellschaft gibt, ohne freie
Presse und ohne das Recht auf freie Meinungsäußerung. Gleichermaßen
bedarf es der Toleranz für eine pluralistische Gesellschaft. Und ich
hoffe, dass wir uns dessen bewusst bleiben.“

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin-Brandenburg

Brandenburg aktuell
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-22 410
brandenburg-aktuell@rbb-online.de

veröffentlicht von am 9. Jan 2015. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de