ProSieben sammelt Blut für Edward! Große Kampagne zur Free TV-Premiere von “Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen” (mit Bild)





Es wird blutig. Zum “Vampirtag” am 27. März 2011 startet ProSieben
eine integrierte Kampagne auf allen Kanälen: online, off air und on
air.

Jeder Tropfen zählt! Am 25. Februar 2011 geht die virale
Online-Aktion zur Free TV-Premiere von “Twilight – Bis(s) zum
Morgengrauen” los. Das Motto der 3.0-Kampagne: “Sammle Blut für
Edward”. Auf www.twilight.prosieben.de können User ihre
facebook-Kontakte virtuell beißen und aussaugen. Verschiedene
Körperstellen bringen unterschiedlich viel Lebenssaft ein, und man
darf dieselben Freunde nicht beliebig oft zur Ader lassen. Wer am
fleißigsten Bluttropfen ins Reagenzglas sammelt, hat die Chance auf
exklusive Tickets für die Kinopremiere von “Wasser für die Elefanten”
mit “Twilight”-Hauptdarsteller Robert Pattinson alias Edward.

Edward bei Tag und bei Nacht: Am 26. Februar startet die
Off-Air-Kampagne mit drei Motiven. Edwards Konterfei wird in
Programmzeitschriften, Magazinen und Illustrierten (u.a. tv 14, TV
Digital, Bild am Sonntag, Bravo, Glamour, Gala, View) zu sehen sein
und die Frage stellen: “Bin ich die Liebe? Oder der Tod?”.

Dasselbe Grundmotiv wird ab 18. März überdimensional zahlreiche
Infoscreens, Haltestellen, Litfasssäulen und ganze Hausfassaden
schmücken. Es gibt ein Tag- (“Bin ich die Liebe?”) und ein Nachtmotiv
(“Bin ich der Tod?”), die abwechselnd eingesetzt werden. Immer dabei
und glutrot: Das ProSieben Logo, das zum Vampirtag eine kleine
Blutspur an den Plakatwänden und Bildschirmen hinterlässt …

Unsterblich verliebt. Die umfangreiche Trailer- und Teaserkampagne
beginnt ab 6. März mit Spots zur Bestseller-Verfilmung wie auch
Kombitrailern, die das thematisch passende “Galileo Spezial: Vampire
unter uns?” mit ankündigen. In der Cross Promotion laufen die Clips
ab 12. bzw. ab 20. März auf VIVA, in McDonald–s-Filialen sowie in
SAT.1 und bei kabel eins. Online wird die Kampagne mit Bannern,
Wallpapers und Skyscrapern der Printmotive auf den Websites des
ProSiebenSat.1 Networks abgerundet.

ProSieben Marketingleiter Thorsten Pütsch: “Für –Twilight– starten
wir eine der größten crossmedialen Kampagnen in der Sendergeschichte
von ProSieben. Bei der Online-Aktion –Blut für Edward– können die
–Twilight—Fans mithelfen, Edwards Blutdurst zu stillen und so Bella
zu retten. Damit bringen wir die Zielgruppe direkt in die Geschichte
und lassen sie im Vorfeld abtauchen in die Welt der Vampire.”

Die Kampagne wurde im Auftrag von ProSieben (Thorsten Pütsch,
Leitung Marketing ProSieben, Martina Barth, Senior Produktmanagerin)
von der Inhouse-Agentur Creative Solutions (On Air: Sabrina Kerth
(Konzept), Dirk Henschel, Raphael März, Kays Khalil; Off Air: Rudy
Höppe (Konzept), Teresa Huber, Michael Funk, Verena Schuster;
Projektmanagement: Anne-Jacqueline Wenisch, Produktioner: Kathrin
Ziegelhöfer, Online: Karen Kujawa, Andreas Brunsch, Michael Amann)
konzeptioniert und in Zusammenarbeit mit der SevenOne Intermedia, dem
Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, umgesetzt.

Der “Vampirtag” mit u.a. “Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen” und
“Galileo Spezial: Vampire unter uns?”: am Sonntag, 27. März 2011, auf
ProSieben.

Das Anzeigenmotiv sowie einen Screenshot der
www.twilight.prosieben.de erhalten Sie über OBS, weitere (Bewegt-)
Bilder gern auf Anfrage!

Pressekontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/ PR – Unternehmenskommunikation
Dagmar Brandau
Tel. +49 [89] 9507-2185
Dagmar.Brandau@prosiebensat1.com

veröffentlicht von am 23. Feb 2011. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de