Programmhinweise und -änderungen für das SWR Fernsehen von Mittwoch, 28. August 2019 (Woche 35) bis Sonntag, 29. September 2019 (Woche 40)





Mittwoch, 28. August 2019 (Woche
35)/26.08.2019

05.50 h: Kürzerer Reisetipp!

05.53 BW+RP: Ausflug im Südwesten – Mittelrhein, Mainz bis
Boppard

Donnerstag, 29. August 2019 (Woche 35)/26.08.2019

22.45 Kunscht! Kultur im Südwesten

Moderation: Ariane Binder

“A Gschicht über d–Lieb”, ein “Heimatfilm” mit Abgrund – Porträt
der Hauptdarstellerin Svenja Jung

Weltweiter Erfolg, auf Sand gebaut – der Esslinger Künstler Tim
Bengel

“Der Krieg und ich” – eine SWR Koproduktion erzählt Zeitgeschichte
aus Kindersicht

Was machen eigentlich Stadtschreiberinnen? Begegnungen in Mannheim
und in Eisenbach im Schwarzwald

Ein Paar im Leben – ein Duo in der Musik: Uliana und Denis Zhdanov
aus Freiburg

Kulturtipps

Sonntag, 01. September 2019 (Woche 36)/26.08.2019

Programmverschiebungen durch längere Tagesschau!

20.00 Tagesschau

Tagestipp

20.20 (VPS 20.15) Geschichte & Entdeckungen Unsere Tausender im
Südwesten

21.50 (VPS 21.45) SR: aktuell

21.50 (VPS 21.45) BW+RP: Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

21.55 (VPS 21.50) SR: Sportschau – Die Bundesliga am Sonntag

22.10 (VPS 22.05) BW: SWR Sport

22.25 (VPS 22.20) SR: sportarena (WH)

22.55 (VPS 22.50) Kein Trend verpennt! – Christoph Sonntag (WH
von FR) Erstsendung: 23.06.2019 in SWR/SR Folge 2/2

23.40 (VPS 23.35) Spätwerk Fernsehfilm Deutschland 2018
Erstsendung: 16.05.2018 in Das Erste Autor: Karl-Heinz Käfer

Rollen und Darsteller:

Paul Bacher____Henry Hübchen Teresa Flößer____Patrycia Ziolkowska
Jenny Schily____Hannah Komarek Daniel Becker____Jordan Dwyer Wolf
Kommarek____Michael Schenk Navin Flagel____Tom Sommerlatte
Tatjana____Nora Hickler Alvara Hollerbach____Carolin Wiedenbröker
und andere Musik: Daniel Dickmeis Kamera: Johann Feindt

01.10 (VPS 01.04) Echt witzig – Entertainer und ihre Idole
Erstsendung: 31.05.2018 in SWR/SR

02.40 (VPS 02.35) Kein Trend verpennt! – Christoph Sonntag (WH
von FR) Erstsendung: 23.06.2019 in SWR/SR Folge 2/2

03.25 (VPS 03.20) So lacht der Südwesten (WH von DI)
Erstsendung: 24.10.2017 in SWR/SR

Gäste u.a.: Rolli Berner und Walter Stecher

03.50 (VPS 03.49) Echt witzig – Entertainer und ihre Idole (WH)
Erstsendung: 31.05.2018 in SWR/SR

05.15 Vocal Recall in kabarett.com (WH von DI)

Sonntag, 29. September 2019 (Woche 40)/26.08.2019

07.00 Menschen unter uns

Wahre Größe – Alltag von kleinwüchsigen Menschen Erstsendung:
30.06.2019 in Das Erste

Das Kleinwuchs-Forum im hessischen Hohenroda ist für Michel
Arriens und Franziska Stroth ein Höhepunkt in diesem Jahr. 650
kleinwüchsige Menschen und ihre Familien kommen hier zusammen – zum
europaweit größten Treffen. Etwa 100.000 kleinwüchsige Menschen gibt
es in Deutschland. Noch in den 80er-Jahren traten sie als Attraktion
im Zirkus auf, verdienten damit Geld. Für das Paar Michel Arriens und
Franziska Stroth ist das Kleinwuchsforum wie ein Familientreffen,
denn hier haben alle dasselbe Schicksal. Das Ehepaar Sari ist zum
ersten Mal als Familie in Hohenroda. Das kleinwüchsige Paar aus
Hessen hat vor zwei Jahren einen ebenfalls kleinwüchsigen gesunden
Sohn bekommen.

Beim Forum sind sie alle gleich, im Alltag hingegen gelten sie als
nicht normal und ziehen die Blicke auf sich. Kann ein normales Leben
gelingen in dieser Gesellschaft, die Kleinwüchsige wie Sonderlinge
behandelt? Ein Filmteam begleitet Michel, Franziska und Familie Sari
im Alltag. Ein Alltag, der geprägt ist von der Welt der “großen”
Leute. Kleidung, Bankautomaten, Supermarktregale – nichts ist für
ihre Größe ausgelegt. Selber Kleidung zu nähen, ist nur eine Lösung,
mit denen die beiden kleinwüchsigen Paare “wahre Größe” zeigen. Auch
zu Hause haben sie viele Ideen umgesetzt, um ihren Alltag zu
verbessern. Und schließlich geht beim Autokauf ein großer Traum in
Erfüllung.

Lange haben Murat und Kathrin Sari von einer eigenen Familie
geträumt. Zwei Fehlgeburten hat Kathrin erlebt. Nun ist das
Wunschkind endlich da. Der Alltag mit ihrem Kind ist kompliziert,
denn in den ersten Jahren wächst der Junge normal und reicht seinen
Eltern bald bis zur Schulter.

Franziska Stroth und Michel Arriens sind seit sieben Jahren ein
Paar. Sie leben gemeinsam in Hamburg, Michel arbeitet in Berlin. Als
Lobbyist setzt er sich bei der Organisation “Change.org” für soziale
Themen ein. Dabei trifft er bei Petitionsübergaben regelmäßig auf
Politiker. Um mit ihnen auf Augenhöhe zu reden, braucht er viel
Selbstbewusstsein. Manches kann er mit Humor nehmen. Auf der Straße
wird er mitunter als Liliputaner bezeichnet. Oder die Menschen lachen
und fotografieren ihn. Doch Michel ist überzeugt: Wahre Größe misst
man nicht in Zentimetern.

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel 07221/929-22285,
grit.krueger@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 26. Aug 2019. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de