Programmhinweise und -änderungen für das SWR Fernsehen von Donnerstag, 19. Juli 2018 (Woche 29) bis Samstag, 18. August 2018 (Woche 34)





Donnerstag, 19. Juli 2018 (Woche
29)/18.07.2018

23.15 lesenswert

Denis Scheck im Gespräch mit Svenja Flaßpöhler und Robert
Seethaler

Svenja Flaßpöhler: „Die potente Frau“ – für eine neue
Weiblichkeit. Sie provoziert mit Texten: Die Philosophin Svenja
Flaßpöhler ist eine der schärfsten Kritikerinnen der #MeToo-Bewegung.
Sie hat gerade eine Streitschrift „Für eine neue Weiblichkeit“ mit
dem Titel „Die potente Frau“ herausgebracht, in der sie Frauen
ermutigt, ihre Möglichkeiten aktiv zu nutzen und ihr weibliches
Selbstbewusstsein einzusetzen, anstatt zwanghaft an ihrer Opferrolle
festzuhalten und passiv zu bleiben. Diese Einschätzung führte Anfang
des Jahres in einer Sendung von Maybrit Illner zum Eklat mit der
Feministin Anne Wizorek.

Svenja Flaßpöhler studierte Philosophie, Germanistik und Sport und
leitet seit 2013 gemeinsam mit Wolfram Eilenberger, Gert Scobel und
Jürgen Wiebicke das Programm der „Phil.cologne“. Sie war leitende
Redakteurin für Literatur und Geisteswissenschaften beim
Deutschlandfunk Kultur, Buchkritikerin in der 3sat-Sendung „Buchzeit“
und ist seit Januar 2018 Chefredakteurin des „Philosophie Magazins“.

Robert Seethaler: Das Feld. Der vielfach ausgezeichnete
österreichische Schriftsteller Robert Seethaler stellt seinen neuen
Roman „Das Feld“ vor. Um Menschenleben geht es, jedes für sich
betrachtet, jedes ganz anders und doch mit anderen verbunden. Und um
die Frage: Was bleibt vom Leben – eine Geschichte oder die Erinnerung
an einen Moment, an ein bestimmtes Gefühl?

Robert Seethaler, Jahrgang 1966, hat sich auch als Schauspieler
und Drehbuchautor einen Namen gemacht: Dem Fernsehpublikum ist er als
„Dr. Kneissler“ in der Serie „Ein starkes Team“ bekannt. Im Kinofilm
„Ewige Jugend“ spielte er die Rolle des Luca Moroder und für das
Drehbuch zum Film „Die zweite Frau“ erhielt er den Grimme-Preis.
Zuletzt erschien 2014 sein Roman „Ein ganzes Leben“.

Samstag, 21. Juli 2018 (Woche 30)/18.07.2018

18.15 h: Für RP geänderten Beitrag beachten!

18.15 (VPS 18.14) RP: Landesart Plus Nibelungen-Festspiele 2018

Montag, 23. Juli 2018 (Woche 30)/18.07.2018

18.15 h: Für RP geänderten Beitrag beachten, „…Wölfe“ ist kein
Tagestipp mehr!

18.15 (VPS 18.14) RP: MENSCH LEUTE Der schwere Junge Eine
Geschichte von Verrat und Freundschaft Erstsendung: 31.07.2017 in
SWR

18.15 BW+SR: MENSCH LEUTE

Die Rückkehr der Wölfe – schießen oder schützen?

22.00 h: Sendung ist neuer Tagestipp!

Tagestipp

22.00 Sag die Wahrheit Die SWR Rateshow Erstsendung: 02.06.2017
in Das Erste

Moderation: Michael Antwerpes

Rateteam: Kim Fisher, Ursula Cantieni, Pierre M. Krause, Smudo,
Nathalia Wörner Folge 6

Samstag, 28. Juli 2018 (Woche 31)/18.07.2018

18.15 h: Für BW geänderten Beitrag beachten! (LS-Mobil Rudersberg
auf 4.8. verschoben)

18.15 (VPS 18.14) BW: Landesschau – Sommer-Tour

Samstag, 04. August 2018 (Woche 32)/18.07.2018

18.15 h: Für BW geänderten Beitrag beachten! (LS-Mobil Herbolzheim
auf 11.8. verschoben)

18.15 (VPS 18.14) BW: Landesschau Mobil Rudersberg

Samstag, 11. August 2018 (Woche 33)/18.07.2018

18.15 h: Für BW geänderten Beitrag beachten! (LS-Mobil Münstertal
entfällt)

18.15 (VPS 18.14) BW: Landesschau Mobil Herbolzheim

Samstag, 18. August 2018 (Woche 34)/18.07.2018

18.45 BW+RP: Stadt – Land – Quiz

Das Städteduell im Südwesten

In der Sendung „Stadt Land Quiz“ dreht sich dieses Mal alles um
Farben. Selbst die beiden antretenden Städte tragen eine Farbe im
Namen – das rheinland-pfälzische Grünstadt und das
baden-württembergische Blaustein. Wo kennen sich die Bewohner besser
mit Farben aus, will SWR Moderator Jens Hübschen wissen, wenn er in
den beiden Städten unterwegs ist. Wie bereitet man „Forelle blau“ und
„Aal grün“ zu? Woher stammen die Ausdrücke „blau machen“ und „Ach, du
grüne Neune“? Und wie wirken Farben auf die Psyche? Wer–s nicht weiß,
hat schnell die rote Laterne. Höhepunkt der Sendung ist eine große
Stadt-Aufgabe, bei der die Grünstädter und die Blausteiner ihre
Kreativität und ihr Organisationstalent beweisen müssen. Und punkten
kann dabei nur, wer viele Bürger mobilisieren kann.

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel 07221/929-22285,
grit.krueger@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 18. Jul 2018. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de