Programmhinweise für das SWR Fernsehen von Dienstag, 30. Oktober 2018 (Woche 44) bis Freitag, 09. November 2018 (Woche 45)





Dienstag, 30. Oktober 2018 (Woche
44)/29.10.2018

23.30 Die Pierre M. Krause Show

SWR3 Latenight Folge 547

Mit Oliver Polak und Musik von Leoniden

Der Comedian Oliver Polak provoziert und polarisiert: Mit seiner
bewusst harten Stand-up-Comedy und jetzt auch mit einem Buch, das
ausnahmsweise ganz ernst gemeint ist: „Gegen Judenhass“. Polak
berichtet darin von eigenen Erfahrungen als Jude in Deutschland und
seinen ganz persönlichen Eindrücken eines in vielen Bereichen
existierenden Antisemitismus.

Musik kommt von Leoniden: Die Indie-Rock-Band aus Kiel startete
einst als Schülerband, jetzt starten sie durch und performen ihren
aktuellen Hit „Kids“. Und Moderator Pierre M. Krause bereitet sich
kurz vor Halloween auf den Weltuntergang vor: Er lässt sich von einem
„Prepper“ erklären, wie man sich anständig auf die Apokalypse
vorbereitet.

Freitag, 09. November 2018 (Woche 45)/29.10.2018

22.00 Nachtcafé

Die SWR Talkshow Gäste bei Michael Steinbrecher Liebe auf dem
Prüfstand

Für dich soll–s rote Rosen regnen – wer frisch verliebt ist,
blendet gerne aus, dass die Liebe auch einen ganzen Strauß an
Hindernissen und Hürden bereithalten kann. Denn im Alltag sind wir,
oft schneller als uns lieb ist, mit ungeahnten Schwierigkeiten
konfrontiert. Wenn die Schwiegermutter als Pflegefall plötzlich ins
Haus einzieht, der Alkohol zum besten Freund des Partners wird oder
das erste gemeinsame Kind die Liebe auf eine harte Probe stellt.
Besonders Patchworkfamilien können ein Lied davon singen, wie
belastend das Gerangel um Aufmerksamkeit und Zuwendung werden kann.

Aber auch wenn Paare ständig gegen Vorurteile ankämpfen müssen,
kann dies zur Zerreißprobe für die Liebe werden. Sei es, weil ein
anderer Glaube, der krasse Altersunterschied oder eine andere Kultur
angeblich gegen die Beziehung sprechen. Manchmal reicht aber auch
schon die Banalität des Alltags. Scheinbar ohne Grund gerät im Laufe
der Jahre das solide Fundament, das man sich gemeinsam geschaffen
hat, ins Wanken. Und statt tiefer Gefühle hagelt es nur noch
Schuldzuweisungen und Erniedrigungen. Wer der Versuchung nicht
widerstehen kann, ständig an seinem Partner herumzunörgeln, um ihn
nach seinen Wunschvorstellungen zu schnitzen, hat gute Aussichten, in
absehbarer Zeit wieder ein Leben als Single zu führen.

Häufig ist es aber auch das schleichende Gift der gähnenden
Langeweile, das die Beziehung langsam zersetzt. Wer dann auch noch
den Partner bei einem Seitensprung erwischt, steht gekränkt und
enttäuscht vor einem riesigen Scherbenhaufen. Was tun – bleiben oder
gehen? „Liebe auf dem Prüfstand“ ist das Thema am 9. November 2018 im
„Nachtcafé“.

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel 07221/929-22285,
grit.krueger@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 29. Okt 2018. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de