Professionell im Musikmarkt bestehen mit Qualifizierung





Das Studieninstitut für Kommunikation startet
gemeinsam mit der IHK Frankfurt am Main eine neue Qualifizierung: Musikfachwirte (IHK) ab April 2020 in Düsseldorf und München. Schwerpunktmäßig erfolgt die Wissensvermittlung durch Webinare, so dass der berufsbegleitende Lehrgang ortsunabhängig durchgeführt werden kann. Inhaltlich werden die musikspezifischen Komponenten, Produktion und Vermarktung, Live-Geschäft, Streaming, Musikalienhandel, Vertrieb und Verkauf sowie kaufmännische Kenntnisse gebündelt.

Die 12-monatige Qualifizierung bietet zunächst eine Einführung in wirtschaftsbezogene Fachkenntnisse in VWL, BWL, Rechnungswesen, Unternehmensführung und Projektmanagement. Nach der ersten Prüfung werden handlungsspezifische Qualifikationen vermittelt: Musikmarkt, AV-Medien, Musikveranstaltungen, Musikrecht und Verwertung, Finanzierung, Steuern und Controlling. Dann erfolgt die IHK-Abschlussprüfung bei der IHK Frankfurt am Main.

Mehr Informationen unter https://www.studieninstitut.de/musikfachwirt und an der kostenfreien Beratungshotline des Studieninstitutes für Kommunikation unter 0800/77 92 37-0.

veröffentlicht von am 9. Mrz 2020. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de