Presseinformation Robert Habeck und Familie





Aus Anlass einer Berichterstattung in “die aktuelle” vom 8.
Februar 2020 weise ich als Anwalt von Robert Habeck auf Folgendes hin:

Erstmals sind in der Boulevardpresse private Daten und Fotos seiner Kinder
veröffentlicht worden, ohne dass diese zugestimmt haben. Dieses ist
bekanntermaßen rechtswidrig. Wir sind daher auch beauftragt worden, hiergegen
vorzugehen. Diesen aktuellen Fall nimmt Herr Habeck zum Anlass, mich zu bitten
mitzuteilen, dass er Verletzungen der Privatsphäre seiner Familie nicht
hinnehmen wird, insbesondere Fotoveröffentlichungen seiner Kinder oder seiner
Privatsphäre. Auch Politiker haben das Recht insofern in Ruhe gelassen zu
werden. Kinder von Politikern genießen bekanntermaßen besonderen Schutz vor
medialer Veröffentlichung. Wir bitten insofern um Beachtung.

Professor Dr. Christian Schertz

Rechtsanwalt

Pressekontakt:

Schertz Bergmann RAe PartG mbB
RA Prof. Dr. Christian Schertz
Kurfürstendamm 53
10707 Berlin
cs@schertz-bergmann.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/62754/4525881
OTS: Schertz Bergmann Rechtsanwälte

Original-Content von: Schertz Bergmann Rechtsanwälte, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 20. Feb 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Verlag. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de