Premiere für PR-Slam& Ham in Hamburg / “Wer keine Fehler macht, ist nicht innovativ genug” (FOTO)





Raumfahrt, Zukunftsforschung und Slam Poetry standen im
Mittelpunkt der Premiere von PR-Slam & Ham in Hamburg. Knapp 100
Kommunikationsfachleute und Journalisten waren heute zu Gast im
BULLEREI studio bei der neuen Veranstaltungsreihe der dpa-Tochter
news aktuell. Titel: “Wie Kommunikation und Technik unser Leben
revolutionieren”. Bei der Premiere traten der ehemalige Astronaut und
heutige ESA-Berater Reinhold Ewald, der Zukunftsforscher und
Innovationsexperte Ulf Pillkahn sowie Poetry Slammer Bleu Broode als
Speaker auf. Fazit der Runde: “Wer keine Fehler macht, ist nicht
innovativ genug”.

“Raumfahrt fasziniert durch Wagnis und Perspektiverweiterung”,
sagte ESA-Berater Reinhold Ewald. Der ehemalige Astronaut, der 1997
auf der Raumstation MIR forschte, nahm das Publikum mit auf eine
Reise durch die Meilensteine der Raumfahrt. Ewald berichtete, dass
die ESA (European Space Agency) bei allen Weltraumaktivitäten einen
starken Fokus auf die kommunikative Wirkung legt. “Raumfahrer wie zum
Beispiel Alexander Gerst nutzen den Blick auf die Erde, um globales
Bewusstsein anschaulich zu machen. Sie können den Planeten Erde zum
sprechen bringen.” Reinhold Ewald arbeitete 2014 eng zusammen mit
–Social Media Astronaut– Alexander Gerst, der 2014 beeindruckende
Bilder direkt aus der ISS twitterte.

Ulf Pillkahn dagegen legte bei seiner Keynote den Schwerpunkt auf
das Thema Innovationen. Er sagte: “Effizient innovieren ist wie
effektiv Lotto spielen. Schein abgeben und sofort gewinnen? Geht
leider nicht.” Pillkahn ist der Meinung, dass sich Unternehmen meist
selber im Wege stehen, wenn es darum geht, echte Innovationen
zuzulassen. “Was sind Manager bereit zu ändern?”, ist laut Pillkahn
die zentrale Frage, bei der die Weichen für wirkliche Innovationen
gestellt werden. Die Komfortzone ist oft zu verlockend und stark.
Sich daraus zu befreien, ist die größte Hürde für innovationswillige
Unternehmen, so Pillkahn. “Wer keine Fehler macht, ist nicht
innovativ genug”.

Untermalt wurden die beiden Keynotes von scharfzüngigen Worten des
Poetry Slammers Bleu Broode, der über den Sinn und Wahnsinn unseres
digitalen Lebens sprach. Seine Slams über die “Stigmata der Big
Data”, über das “Orakel von Selfie” und die “Kurze Geschichte der
Zeit” begeisterten die Zuhörer.

“Die Premiere unseres neuen Veranstaltungsformates war ein voller
Erfolg”, freut sich Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news
aktuell. “Wir haben bewusst alle bisherigen Veranstaltungsformate
hinter uns gelassen und mit PR-Slam & Ham etwas komplett neues
entwickelt. Das hat dem Publikum und auch uns wahnsinnig viel Spaß
gemacht. Die Reaktion unserer Gäste bestärkt uns, diesen Weg weiter
zu verfolgen”, so Edith Stier-Thompson weiter.

Die nächste Station von PR-Slam & Ham findet am 29. April in
Berlin statt.

Über “PR-Slam & Ham 2015”

Bei ihrer neuen Veranstaltungsreihe “PR-Slam & Ham” blickt die
dpa-Tochter news aktuell gemeinsam mit Experten aus unterschiedlichen
Disziplinen weit über den Tellerrand der Medienbranche. Dabei stehen
die Themen Innovation und Digitalisierung im Mittelpunkt. Abgerundet
wird das ungewöhnliche Format durch wortgewaltige Poetry Slams, die
sich unterhaltsam und kritisch mit dem Sinn und Unsinn unseres
digitalen Lebens auseinandersetzen. Vollständiger Titel: “PR-Slam &
Ham 2015 – Wie Kommunikation und Technik unser Leben
revolutionieren”.

Speaker in Hamburg

Astronaut Reinhold Ewald, Weltraumfahrer und wissenschaftlicher
Begleiter der Mission von Alexander Gerst (Mission Blue Dot):
Reinhold Ewald reiste 1997 ins All und forschte in der Raumstation
Mir. Heute ist er wissenschaftlicher Berater bei der ESA (European
Space Agency) und arbeitete zuletzt eng zusammen mit “Social Media
Astronaut” Alexander Gerst bei der Mission “Blue Dot” (2014).

Zukunftsforscher Dr. Ulf Pillkahn, Autor des Buches “Die Weisheit
der Roulettekugel”: Ulf Pillkahn arbeitete bis 2014 als Key Expert
für Strategy, Innovation und Foresight bei der Siemens AG. Heute ist
er Dozent an der FOM München und der Zeppelin Universität in
Friedrichshafen. Bekannt wurde Innovationsexperte und
Zukunftsforscher Pillkahn durch sein Buch “Die Weisheit der
Roulettekugel”, das 2013 erschien.

Poetry Slammer Bleu Broode: Slammt über Sinn und Wahnsinn des
digitalen Alltags. Nils Straatmann alias Bleu Broode gewann 2013 mit
“Bottermelk Fresch” die deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften
im Team. Im März 2015 erscheint sein erstes Buch “Wo die Kartoffeln
auf Bäumen wachsen”. Manchmal slammt er auch auf Plattdeutsch.

Pressekontakt:
news aktuell GmbH
Leiter Unternehmenskommunikation
Jens Petersen
Telefon: 040/4113 – 32843
http://twitter.com/jenspetersen
petersen@newsaktuell.de

veröffentlicht von am 17. Mrz 2015. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de