phoenix vor ort: Papstmesse zu Gründonnerstag aus Rom – live – Donnerstag, 9. April, 18:00 Uhr





Es ist einzigartig in der Kirchengeschichte: Die päpstlichen Gottesdienste in der Karwoche und an den Ostertagen finden ohne anwesende Gemeinde statt. Die Eucharistiefeier zur Erinnerung an das Letzte Abendmahl Jesu hatte Papst Franziskus in den vergangenen Jahren in Haft- oder Betreuungseinrichtungen gehalten, in diesem Jahr findet sie im Petersdom statt.

Die Abendmahlsfeier am Gründonnerstag ist für Christen auf der ganzen Welt von zentraler Bedeutung. Sie erinnert an das letzte Mahl Jesu mit seinen Jüngern vor seiner Kreuzigung am Karfreitag. Die bekannten Einsetzungsworte, die fester Bestandteil jeder Abendmahlsliturgie sind, gehen auf die Berichte in den Evangelien zurück. Jede Abendmahlsfeier in Gemeindegottesdiensten erinnert an dieses letzte Abendmahl.

phoenix übernimmt diesen Höhepunkt der “Settimana Santa”, der Heiligen Woche vom Bayerischen Rundfunk. Es kommentieren Monsignore Erwin Albrecht und Wolfgang Küpper.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6511/4568645
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 9. Apr 2020. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de