phoenix RUNDE: Hoeneß und Wulff vor Gericht – Wenn Lichtgestalten fallen… – Mittwoch, 13. November 2013, 22.15 Uhr





An diesem Donnerstag beginnt der Strafprozess gegen
den ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff. Auch FC
Bayern-Präsident Uli Hoeneß muss bald vor Gericht. Die Enttäuschung
ist groß.

Beide sind angesehene Persönlichkeiten, die für viele ihre
Vorbildfunktion verloren haben. Grund genug, über entzauberte
Lichtgestalten und über den medialen Umgang damit zu reden.

Sind die Ansprüche an Vorbilder zu groß? Überdehnen die Medien
ihre Rolle? Sind Hoeneß und Wulff nicht auch Opfer der Medien?

Pinar Atalay diskutiert in der phoenix RUNDE mit

– Prof. Hans Mathias Kepplinger, Kommunikationswissenschaftler
Universität Mainz

– Margret Härtel, ehem. Oberbürgermeisterin von Hanau

– Hans-Martin Tillack, stern

– Michael Backhaus, Bild am Sonntag

Wiederholung um 24.00 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

veröffentlicht von am 12. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de