phoenix runde: Die Welt in der Corona-Krise – Welche Maßnahmen sind die richtigen? – Mittwoch, 25. März 2020, 22.15 Uhr





Die Welt im Ausnahmezustand: Im Kampf gegen das Corona-Virus haben Regierungen rund um den Globus das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Bei rund 330.000 Fällen weltweit reagieren mittlerweile auch zunächst zögerliche Staaten wie die USA und Großbritannien mit drastischen Maßnahmen. Auf dem europäischen Festland ist die Situation weiterhin in Italien besonders dramatisch, doch auch in Spanien spitzt sie sich zu.

Wie entwickelt sich die Ausbreitung des Coronavirus? Welche Maßnahmen ergreifen die verschiedenen Regierungen? Welche Kooperationsformen gibt es zwischen den Staaten? Wie wird sich die Welt durch die Pandemie verändern?

Alexander Kähler diskutiert mit:

Annette Hilsenbeck, ZDF-Korrespondentin in Rom Martin Stürmer, Virologe Shi Ming, freier Journalist Prof. Herfried Münkler, Politikwissenschaftler

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6511/4555834
OTS: PHOENIX

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 24. Mrz 2020. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de