phoenix-Programmhinweis: Im Dialog – Dietmar Bär zu Gast bei Alfred Schier – Sonntag, 23. März 2014, 11.15 Uhr





Die meisten Zuschauer kennen ihn als Kommissar Freddy
Schenk, der im Kölner Tatort an der Seite seines Kollegen Max Ballauf
Verbrechen aufklärt. Seine Rolle ist bekannt für trockenen Humor, die
Vorliebe für ausgefallene Autos und den BVB – die Dietmar Bär auch im
richtigen Leben teilt. Seit 1997 ist das Duo Ballauf/Schenk für die
ARD auf Gangsterjagd und damit nach Kommissarin Lena Odenthal in
Ludwigshafen und dem Münchner Gespann Batic/Leitmayr am längsten in
Programm. Am Sonntag ermitteln die beiden bereits zum 59. Mal in
Köln. Kürzlich erst wurde Bär in einer Umfrage zum beliebtesten
Tatort-Kommissar im deutschen Fernsehen gewählt.

Im Dialog mit Alfred Schier spricht Dietmar Bär über den Erfolg
des Kölner Tatorts, aber auch über die vielen sozialen Projekte, die
er fördert. Zusammen mit Mitgliedern des Tatort-Teams gründete er
1998 den Verein Tatort – Straßen der Welt e. V., der sich für
philippinische Straßenkinder einsetzt. Mit dem Berliner Verein pro
futura engagiert er sich außerdem für Jugendliche und
Langzeitarbeitslose, denen er Zukunftsperspektiven bieten möchte.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

veröffentlicht von am 20. Mrz 2014. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de