phoenix plus: Sudan im Aufbruch – Dienstag, 28. Mai 2019, 13.45 Uhr





Omar al-Baschir war von 1993 bis zu seiner Absetzung
durch das Militär im April 2019 Staatspräsident des Sudan. Vier
Monate lang hat das sudanesische Volk gegen ihn rebelliert.

Wohin steuert das Land nach der Revolution? Dieser Frage ist
ARD-Korrespondent Daniel Hechler nachgegangen und hat verschiedene
Protagonisten befragt: Studentinnen und Menschenrechtsaktivisten, die
den Protest auf den Straßen Sudans anführten. Er hat mit Ärzten
gesprochen, die verletzte Demonstranten notoperierten, und mit
Fotografen und Vertretern sozialer Medien, die die Revolution
dokumentierten und nun weiter aufklären und berichten.

Vieles ist im Sudan auf den Kopf gestellt. Die Massenproteste
machen Schluss mit Rollenklischees: Frauen gehen raus, kämpfen an
vorderster Front und setzen sich ehrgeizige Ziele.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 24. Mai 2019. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de