phoenix persönlich – Susanne Koelbl zu Gast bei Michael Krons – Freitag, 4. Oktober 2019, 18.00 Uhr





Im Nahen Osten spitzt sich der Konflikt zwischen
Saudi-Arabien und dem Iran weiter zu. Auch durch innenpolitische
Entwicklungen gerät die Region immer stärker unter Druck. Die
Journalistin Susanne Koelbl hatte monatelang Saudi-Arabien bereist
und spannende Einblicke in eine weitgehend verschlossene Welt
gesammelt. In ihrem Buch „Zwölf Wochen in Riad“ beschreibt sie ein
Land, das den tiefgreifendsten Wandel seiner Geschichte durchmacht,
mit einem Kronprinzen, in den anfangs Hoffnungen gesetzt wurden, der
jedoch mit größter Brutalität gegen Kritiker vorgehen lässt.

In „phoenix persönlich“ spricht Susanne Koelbl mit Michael Krons
über ihre Erfahrungen in Saudi-Arabien, über die Rolle der Frauen,
und darüber, welche Politik der neue Herrscher, Kronprinz Mohammed
bin Salman, verfolgt.

Susanne Koelbl war für den SPIEGEL als Reporterin in zahlreichen
Krisen- und Kriegsregionen unterwegs.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 2. Okt 2019. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de