Phoenix-LIVE – Gedenkveranstaltung für die Opfer rechtsextremistischer Gewalt: Donnerstag, 23. Februar 2012, 9.00 Uhr





PHOENIX berichtet am Donnerstag, 23. Februar 2012, ab
9.00 Live von der Gedenkveranstaltung für die Opfer
rechtsextremistischer Gewalt. Im Berliner Konzerthaus am
Gendarmenmarkt reden ab 10.30 Uhr u.a. Bundeskanzlerin Angela Merkel
und Angehörige der Opfer. Iris Berben und Erol Sander rezitieren
Gedichte.

PHOENIX-Reporter Erhard Scherfer berichtet ab 9.00 Uhr vom
Berliner Gendarmenmarkt. Um 9.30 Uhr ergänzt die Doku „Neue Braune
Welle – Jugend im Visier der Rechtsextremen“ die
Sonderberichterstattung. Im Studio ordnen Moderatorin Julia Schöning
und der Politikwissenschaftler Prof. Frank Decker sowie Prof. Fabian
Virchow, Leiter Forschungsschwerpunkt Rechtsextremismus / Neonazismus
an der Fachhochschule Düsseldorf das geschehen ein.

Am Abend beschäftigt sich die PHOENIX-RUNDE um 22.15 Uhr mit dem
Thema „Rechter Terror – Reichen Aufklärung und Gedenken?“ Moderator
Alexander Kähler diskutiert mit:

Wolfgang Thierse, Bundestags-Vizepräsident (SPD) Andreas Speit,
Journalist Jens Rabe, Opferanwalt Prof. Rebecca Pates, Politologin

Pressekontakt:
PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

veröffentlicht von am 21. Feb 2012. gespeichert unter Allgemein, Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de