phoenix Erstausstrahlung Mein Ausland: Bengalisches Fieber – Eine Reise durch Bangladesch, Sonntag 04.02.2018, 21:45 Uhr





Die Welt befindet sich im rasanten Wandel – und der
wirkt sich auf kaum ein Land so drastisch aus, wie auf Bangladesch.
Nicht nur in punkto Temperaturen und der Luftfeuchtigkeit geht es in
dem von Pakistan 1971 abgespaltenen „Land der Bengalen“ heiß her:
durch den Klimawandel gehen ganze Inseln im Meer verloren. Die
Globalisierung hat den Bewohnern zwar einen kleinen
Textilproduktions-Boom beschert, aber auch brutale
Arbeitsbedingungen.

Zudem bedroht Extremismus den Frieden zwischen dem vorherrschenden
Islam und den anderen Religionen. Religionskritische Blogger werden
systematisch von Terroristen ermordet. Die jüngste Herausforderung
ist die Ansiedlung von etwa einer Million Rohingya-Flüchtlingen aus
Birma. Auch der adventliche Besuch des Papstes konnte diese Krise
nicht lösen.

ARD-Südasienkorrespondent Markus Spieker gibt einen Einblick in
dieses unbekannte Land, das neben allen Problemen auch viel Schönheit
bietet, vor allem: freundliche und begeisterungsfähige Menschen.

Film von Markus Spieker, phoenix/MDR/2018

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 2. Feb 2018. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de