Pfadfinden weltweit. Verortung einer transnationalen Bildungsidee und Jugendbewegung





it. Verortung einer transnationalen Bildungsidee und Jugendbewegung

Die Fachtagung “Pfadfinden weltweit. Verortung einer transnationalen Bildungsidee und Jugendbewegung” ist die dritte Tagung einer längerfristig angelegten wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit der Pfadfinderbewegung, die als erfolgreiche Form der Kinder- und Jugendarbeit bisher nur unzureichend theoretisch und empirisch reflektiert wurde. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Matthias D. Witte, Professor für Sozialpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU), wird im Rahmen der Fachtagung vom 21. bis 23. Februar 2014 die transnationale Erziehungs- und Bildungsidee des Pfadfindens aus verschiedenen fachlichen Perspektiven diskutiert. Erwartet werden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem gesamten Bundesgebiet und aus Frankreich, deren Vorträge auch Impulse zur gemeinsamen Diskussion darstellen werden. Themenschwerpunkte sind Bildung im Kontext von Globalisierung und Transnationalisierung, pfadfinderischer Selbstausdruck – Symbole internationaler Einheit und Vielfalt sowie die Globalisierung als Herausforderung an das Pfadfinden. Schirmherr der Veranstaltung ist Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Hörst Köhler. In seinem Grußwort betont er, dass die Veranstalter und Gäste “auch vor schwierigen und selbstkritischen Fragen von Toleranz und Religion nicht Halt machen und sich aktiv mit der sich durch Globalisierung und Technologie verändernden Freizeitwelt der heutigen Jugendlichen auseinandersetzen”.

Die dreitägige Fachtagung “Pfadfinden weltweit. Verortung einer transnationalen Bildungsidee und Jugendbewegung” wird am Freitag, 21. Februar 2014, um 19:00 Uhr eröffnet und endet am Sonntag, 23. Februar 2014, mit einem gemeinsamen Mittagessen. Veranstaltungsort ist das Jugendgästehaus Mainz, Otto-Brunfels-Schneise 4, 55130 Mainz. Der Tagungsbeitrag von 85 Euro (ermäßigt 65 Euro) beinhaltet die Übernachtung (in Mehrbettzimmern) und Verpflegung im Jugendgästehaus Mainz sowie den Tagungsband.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung unter www.fachtagung-pfadfinden.de.

Kontakt:

Univ.-Prof. Dr. Matthias D. Witte
Institut für Erziehungswissenschaft
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
D 55099 Mainz
Tel. 06131 39-22542
Fax 06131 39-25995
E-Mail: matthias.witte@uni-mainz.de

Martin Lochter
Pfadfinder Hilfsfond e.V.
Friedensstr. 17
D 52531 Übach-Palenberg
Tel. 02404 20453
Fax 02404 919033
E-Mail: m.lochter@t-online.de

veröffentlicht von am 18. Dez 2014. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de