Peter Hahne veröffentlicht konfessionelle Bücher nur noch bei“mediaKern“





Lahr – Der Fernsehmoderator und Erfolgsautor Peter Hahne (Berlin) will seine für den konfessionellen Markt bestimmten Bücher und Kalender künftig exklusiv im mediaKern-Verlag (Meißenheim bei Offenburg) veröffentlichen.
Das gab der Inhaber des erst im Juli gegründeten Verlags, Karlheinz Kern, kurz vor der Frankfurter Buchmesse bekannt. Sein Verlag werde auch Hahnes bisherige Titel aus dem Johannis-Verlag vertreiben, so Kern. Hahnes Bestseller „Schluss mit lustig“ ging mit mehr als 900.000 Exemplaren über den Ladentisch. Zur Buchmesse erschien unter dem Titel „Mein Leben – lebenswert?“ ein weiteres Buch des populären Journalisten. Darin werde der einzigartige Wert menschlichen Lebens gegen alle Angriffe von Abtreibung bis Sterbehilfe, von Gentechnik bis Ausbeutung verteidigt. Die Gesamtauflage seiner Bücher, Verteilschriften und Kalender beträgt über sechs Millionen Exemplare. Laut Kern will mediaKern (www.media-kern.de) Bücher von Menschen herausgeben, „die sich der Verbreitung christlicher und nachhaltig positiver, manchmal bewusst anstößiger Werte verschrieben haben und die eine Debatte in unserer Gesellschaft über diese Werte eröffnen und in Gang halten möchten“. Der 65-jährige Verlagsleiter war bis zum Sommer Leiter des Verlags der traditionsreichen St.-Johannis-Druckerei, die im Juni nach 115 Jahren Firmengeschichte zahlungsunfähig wurde. Der Johannis-Verlag wurde kürzlich vom Verlag der Stiftung Christliche Medien (SCM) übernommen. Kern bleibt Berater des Johannis-Verlags für den Bereich Papeterie/Grußkarten.

veröffentlicht von am 21. Okt 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de