Oase des Kunsthandwerks im Rosenschloss





Aber auch die Floristische Werkstatt lockt wieder mit ihren blumigen Kreationen. Zusätzlich gibt es dieses Mal zu festgelegten Zeiten kleine Kräuterspaziergänge im Schlosspark. Sie werden humorvoll und mit viel Fachkompetenz von Sandra Südbeck, einer ausgebildeten Allgäuer Kräuterfrau und Floristin, geleitet. Anmeldung direkt rechts im Schlosshof bei ihrem Wollstand und den Floristen. Wie immer werden die Gäste mit kulinarischen Leckereien aus der Schlossküche verwöhnt. Dieses Mal gibt es auch ein Ayurvedisches Gericht mit frischem Gemüse und traditionellen Gewürzen. Eine Besonderheit, die bereits viele Ayurveda Gäste im Rosenschloss begeistert hat.

Das Rosenschloss ist seit 1992 Sitz des Fachverbandes Deutscher Floristen Landesverband Bayern e.V. und seit kurzem auch eine Ayurveda Oase. Zusammen mit der Nutzung als Event-Location wird es somit – dank begeisterter Gäste aus dem In- und Ausland – weit über die Grenzen Gundelfingens bekannt.

veröffentlicht von am 19. Mai 2015. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de