Neuer Chefredakteur für “Reisemobil International”





In der Branche wurde die gute Nachricht bereits beim Düsseldorfer Caravan Salon verkündet: Seit 1. November 2017 lenkt Chefredakteur Heiko Paul nun auch offiziell Europas faszinierendes Wohnmobil-Magazin, das im Stuttgarter DoldeMedien Verlag erscheint.

Heiko Paul, der das Redakteurshandwerk bei einer Tageszeitung lernte, kam 1999 als Test- und Technik-Experte ins Unternehmen und stieg nach kurzer Zeit zum Ressortleiter auf. Seit 2012 agierte er als stellvertretender Chefredakteur. “Mit Heiko Paul an der Spitze werden wir “Reisemobil international” mit hoher Kontinuität in Print und digital weiterentwickeln. Somit bedienen wir das rasant wachsende Interesse der Leser am mobilen Reisen noch besser mit fundiertem Service und Reise-Reportagen”, sagt Geschäftsführer Roland Hradek. “Heiko Paul steht für perfekte Kontakte in die Branche und wird für seine hohe Kompetenz geschätzt, daher freuen wir uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm und seinem erfahrenen Team.”

veröffentlicht von am 16. Nov 2017. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de