Neuer Bestwert zum Staffelende: „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf“ erzielt 9,6 Prozent Marktanteil bei kabel eins / „K1 Magazin“ klettert auf 11,6 Prozent Marktanteil





Krönender Abschluss für Deutschlands besten
TV-Koch: Mit 8,6 Prozent Marktanteil in der Relevanz-Zielgruppe der
14- bis 49-Jährigen erreichte die letzte Folge der aktuellen Staffel
von „Rosins Restaurants – Ein Sternekoch räumt auf“ am Dienstagabend
einen neuen Staffelbestwert bei kabel eins. Insgesamt 1,71 Millionen
Zuschauer verfolgten, wie Frank Rosin im schleswig-holsteinischen
Pinneberg ein griechisches Restaurant auf Vordermann brachte. Mit
durchschnittlich 7,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen
Zuschauern war die fünfte Staffel von „Rosins Restaurants“ die
bislang erfolgreichste. Im Anschluss erreichte das „K1 Magazin“
hervorragende 11,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen
und damit den Bestwert seit Januar 2013. Der Tagesmarktanteil von
kabel eins lag bei starken 7,0 Prozent in dieser Zielgruppe.

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU) Quelle: AGF in
Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland
Audience Research Erstellt: 14.08.2013 (vorläufig gewichtet:
13.08.2013)

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Sandra Scholz Kommunikation/PR – Factual & Sports Tel:
089/9507-1121 Sandra.Scholz@ProSiebenSat1.com

veröffentlicht von am 14. Aug 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de