Neue Rekordquote im Ersten: 7,02 Mio. Zuschauer schalteten die ARD-Sportschau an die Spitze





Der 21. Spieltag der Deutschen
Fußball-Bundesliga beschert der “Sportschau am Samstag” die beste
Quote seit sieben Jahren. Mit 7,02 Mio. Zuschauern erzielt der
ARD-Klassiker einen Marktanteil von 26,9 Prozent im Gesamtpublikum.
Die Sponsoren und Werbekunden der “Sportschau” können sich besonderes
freuen, denn die “Sportschau” gewann nicht nur beim Gesamtpublikum
sondern auch in allen relevanten Zielgruppen hohe Marktanteile.

Mit der Fußball-Bundesliga als Garant für packenden Sport und
leistungsstarken Vermarktungsangeboten spielt die “Sportschau” in der
ersten Liga der Sportumfelder im deutschen Fernsehen. “Trotz der
verschärften Marktsituation ist die “Sportschau” die erste Adresse
für Top-Sportjournalismus und bestätigt diesen Anspruch regelmäßig
mit Top-Quoten”, erklärt Michael Lina, Leiter Sportvermarktung im
Ersten.

Pressekontakt:

Norbert Rüdell
Pressesprecher
Telefon: 069/15424-218
Mobil: 0160/96930306
norbert.ruedell@ard-werbung.de

veröffentlicht von am 7. Feb 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de