Neue Musik-Comedy-Show mit Marti Fischer und Bürger Lars Dietrich / Premiere von “Leider laut” am 2. November 2019 bei KiKA (FOTO)





Nach drei Staffeln der Sketch-Comedy “Leider lustig” (ZDF) widmet sich Marti
Fischer bei KiKA nun kreativ der Musik. Gemeinsam mit Allround-Talent Bürger
Lars Dietrich präsentiert er ab 2. November 2019 immer samstags um 17:15 Uhr die
neue Musik-Comedy-Show “Leider laut” (ZDF). Zu Gast sind Rezo, LEA, Sasha, Lukas
Rieger, Alexander Klaws, Leslie Clio, Stefanie Heinzmann, Phil Laude und die
Band “Deine Freunde”.

In jeder Folge haben Marti Fischer und Bürger Lars Dietrich einen prominenten
Musiker im Tonstudio zu Gast. Mit ihm machen die beiden Spaßvögel geräuschvolle,
verrückte Spiele rund um aktuelle Hits, Trends, Tanzstile oder Musiklegenden.
Sie sprechen über Musikgeschmäcker und Lieblingssongs, improvisieren gemeinsam
und sind dabei vor allem eins – leider laut.

Höhepunkt jeder Folge ist die gemeinsame Musiksession. Von der Unplugged-Version
von Sashas “Polaroid” über “Beats bauen” mit YouTuber Rezo oder Stefanie
Heinzmanns “Shadows” im Gospelchor-Arrangement. LEAs Hit “Leiser” wird zu einer
Rockversion “Lauter” und mit Deine Freunde versuchen sie sich zu fünft
gleichzeitig an mehreren Instrumenten.

Die beiden Gastgeber Marti und Lars sind ebenso in zahlreichen Sketchen zu
sehen. Marti Fischer wird als Dieter Bohlen, Mozart oder Freddy Mercury
Musikunterricht geben, als Lady Gaga, Billie Eilish oder Lena Meyer-Landrut auf
dem roten Teppich brillieren und als Sido oder Pietro Lombardi an einer
Musik-Quizshow teilnehmen. Bürger Lars Dietrich gibt den verrückten Tanzlehrer
Jochen Gonzalez und beweist auf unterhaltsame Art, dass man einfach alle
Alltagsprobleme mit dem richtigen Tanzstil lösen kann. Ein Cast von Kinder- und
Jugenddarsteller*innen unterstützt Marti und Lars dabei.

In einer Mini-Sketch-Reihe sind die Schauspielerinnen Lena Kupke und Alexandra
Schiller als liebenswert verrückte aber untalentierte Girlband auf ihrem Weg zum
Ruhm zu sehen.

KiKA zeigt “Leider laut” (ZDF) ab 2. November immer samstags um 17:15 Uhr sowie
darüber hinaus im KiKA-Player. Produziert wurde die Musik-Comedy-Show von Warner
Bros. ITVP Deutschland. Die Redaktion beim ZDF verantwortet Corinna
Miagtchenkov.

Weitere Informationen und Fotos sind in der KiKA-Presselounge unter
kika-presse.de abrufbar. Registrierte Nutzer*innen finden im Bereich “Presse
Plus” eine Folge zur Ansicht.

Pressekontakt:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 30. Okt 2019. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de