Neue Folgen von „Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“: Die Reimanns on the road (FOTO)





– Vier neue Folgen der beliebten Doku-Soap
– Roadtrip zum Burning Man Festival in Nevada
– Ausstrahlung ab 27. April 2015, immer montags um 21:15 Uhr bei RTL
II

Roadtrip mit den Reimanns: Ab 27. April bringt RTL II Deutschlands
wohl bekannteste Auswanderer-Familie zurück auf den Bildschirm. In
vier Episoden begleitet die Doku-Soap „Die Reimanns – Ein
außergewöhnliches Leben“ die neuen Abenteuer der sympathischen
Macher. Die vierköpfige Familie will sich mit dem neu erstandenen
Greyhound Bus auf den Weg zum berühmten Burning Man Festival in der
Wüste Nevadas machen. Doch der muss erstmal zum Wohnmobil ausgebaut
werden – und vor allem fahrtüchtig sein. Für Konny steht also noch
jede Menge Bastelarbeit auf dem Programm: nicht nur in der heimischen
Garage, sondern, dank einiger unvorhergesehener Zwischenfälle, auch
unterwegs. Werden die Wahl-Texaner rechtzeitig im 1.700 Kilometer
entfernten Nevada ankommen?

Konny und sein Engelchen Manu sind von Hawaii zurückgekehrt und
gehen wieder ihren alltäglichen Verpflichtungen auf Konny Island
nach. Nach wie vor träumen die beiden von einem Leben auf Oahu, doch
leider erweist sich die Traumhaussuche auf der Insel schwieriger als
gedacht. Um sich die Zeit zu vertreiben, ist Bus-Fan Konny schon auf
der Jagd nach einem neuen Schmuckstück: größer, länger, besser – ein
neuer Greyhound Bus und damit ein neuer Wohnmobiltraum in Handarbeit.

Manu hat in der Zwischenzeit schon eine Idee für das nächste
Abenteuer: ein Roadtrip mit der ganzen Familie zum Burning Man
Festival in der Wüste Nevadas. Dazu muss der Bus noch wohnlich
ausgebaut und für die Straße fit gemacht werden. Gerade einmal sechs
Wochen bleiben dem Meister dafür. Doch Konny wäre nicht Konny, wenn
er nicht genügend Ideen, Improvisationstalent und die passenden
Schrauben im Ärmel hätte! Und so liegen etwa 1.700 Kilometer vor den
Reimanns. Mit Papagei Erwin und Dogge Phoebie, machen sich Konny,
Manu, Janina und Jason auf den Weg. „The Reimanns – on the road.“

„Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“:
Ausstrahlung ab 27. April 2015, immer montags um 21:15 Uhr bei RTL II

Über die RTL II-Doku-Soap „Die Reimanns – Ein außergewöhnliches
Leben“:

Konny und Manu Reimann haben es geschafft. Gemeinsam mit ihren
Kindern Janina und Jason sind die Hamburger im Jahr 2004 nach
Gainesville, Texas ausgewandert. Seit dem Umzug lebt die Familie
ihren American Dream und hat sich mit viel Schweiß und
Durchhaltevermögen ein kleines Imperium aufgebaut. Die Auswanderer
kümmern sich heute um vier Gästehäuser auf dem eigens erworbenen
„Konny Island“ und wer die Reimanns kennt, der weiß: Sie sind noch
lange nicht am Ende ihrer Reise angekommen. RTL II zeigt das Leben
der sympathischen Macher und begleitet die Auswanderer bei ihren
Abenteuern im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. „Die Reimanns“
meistern ihren Alltag mit reichlich guten Ideen, einem hervorragenden
Geschäftssinn und jeder Menge Freude am Anpacken.

Pressekontakt:
RTL II Kommunikation
Ellen Boos
089 – 64 185 6510
ellen.boos@rtl2.de

veröffentlicht von am 26. Apr 2015. gespeichert unter Fernsehen, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de