Neue Folgen “Inspector Barnaby” im ZDF / Neil Dudgeon ermittelt wieder als DCI John Barnaby (FOTO)





Das ZDF zeigt ab Sonntag, 4. Januar 2015, 22.45 Uhr, fünf neue
Folgen der britischen Krimireihe “Inspector Barnaby”. Seit Herbst
2014 verkörpert Neil Dudgeon die Titelrolle. DCI John Barnaby ist mit
seiner Frau Sarah (Fiona Dolman) und seinem Hund Sykes von Brighton
in die Idylle der alten Dörfer in Midsomer County gezogen und setzt
sich bei seinen Ermittlungen mit den eigenwilligen, teils skurrilen
Bewohnern der Grafschaft auseinander.

In der ersten Folge “Das Biest muss sterben” findet in Midsomer
Abbas das jährliche Apfelweinfest statt. Auch John Barnaby und sein
Assistent Ben Jones (Jason Hughes) lassen es sich dort schmecken.
Doch der Fund einer Leiche in einem Weinfass beendet die Feier
schlagartig. Ein Unfall kann schnell ausgeschlossen werden. Bei dem
Toten handelt es sich um den vermissten Steuerfahnder Peter Slim, dem
das Genick gebrochen wurde. Barnaby und Jones tauchen in die Welt der
hiesigen Apfelbauern und Schnapsbrenner ein. Ein wiederbelebter alter
Ritus der Gegend bringt sie auf die richtige Spur.

Die vier weiteren neuen Folgen sind sonntags um 22.00 Uhr zu
sehen. Die Krimireihe basiert auf Motiven der preisgekrönten Romane
“Midsomer Murders” von Caroline Graham.

http://barnaby.zdf.de

http://www.facebook.com/ZDFkrimi

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über
http://pressefoto.zdf.de/presse/inspectorbarnaby

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 30. Dez 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de