Närrische Wochen im SWR Fernsehen / Höhepunkte der “fünften Jahreszeit” ab 2. Februar 2014 im Programm





Wenn beim Narrentreffen in Lahr am 2.
Februar über 6.000 Masken- und Hästräger durch die Stadt im
Schwarzwald ziehen, sind die Kameras des SWR Fernsehens ab 13.15 Uhr
dabei. Für das Programm ist dies der Auftakt für fünf “Närrische
Wochen”. Die Zuschauer können hier die Höhepunkte der fünften
Jahreszeit miterleben, so unter anderem die Saalfastnacht mit der
“Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil” oder der “Sitzung der Mombacher
Bohnebeitel”. Narrentreffen wie in Tettnang und Riedlingen oder
Umzüge wie von Ludwigshafen nach Mannheim und am Rosenmontag in Mainz
runden das aktuelle Geschehen ab. Und mehrere “Best of”-Sendungen
bescheren dem Publikum ein Wiedersehen mit den Büttenstars
vergangener Tage. (Eine Übersicht gibt es auch im Internet auf
SWR.de/fastnacht).

Mit seinen “Närrischen Wochen” unternimmt das SWR Fernsehen eine
Reise durch den Südwesten. Vom Narrentreffen in Weingarten (9.2.)
geht es zum bayerisch-schwäbischen Fastnachtsverband und seiner
Prunksitzung “Schwaben Weißblau – Hurra und Helau” (15.2.) und an den
Bodensee zur “Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil” (18.2.). Die
Übertragungswagen machen Station bei der schwäbischen Fasnet in
Esslingen (23.2.) und bei den Mombacher Bohnebeiteln in Mainz
(25.2.). In Saarbrücken heißt es “Alleh hopp!”, wenn die
Karnevalsgesellschaft “M–r sin nit so” einlädt (1.3.). Und die
badisch-pfälzische Fasnacht in Frankenthal (2.3.) sowie das
“Narrenschiff auf Neckar, Rhein und Bodensee” (3.3.) zeigen, dass man
es hierzuland durchaus versteht, auch über die eigene Region hinaus
etwas auf die Beine zu stellen.

Die Fernsehübertragungen bilden zudem die Vielfalt der
Fastnachtskultur mit ihren Verkleidungen, Tänzen, Vorträgen und
Musikeinlagen ab. Da tummeln sich Hexen, Geister und Guggenmusiker
bei den Narrentreffen in den baden-württembergischen Städten.
Schwellköppe, Fanfarenzüge und Motivwagen bestimmen das Bild am
Rosenmontag in Mainz. Beim “Stockacher Narrengericht” muss sich die
Politik öffentlich verantworten – dieses Mal der
baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann
(27.2.). Und beim “Närrischen Ohrwurm” wird in Singen der beliebteste
Fastnachtsschlager gekürt (2.3.). Dazwischen streut das SWR Fernsehen
Konfetti ein, genauer gesagt “Meenzer Konfetti” (ab 4.2.). Außerdem
gibt es ein Wiedersehen mit den Besten aus “Mainz bleibt Mainz, wie
es singt und lacht” (21.2.).

Ausgewählte Sendungen des SWR Fernsehens im Überblick:

2.2., 13.15 Uhr: Narrentreffen Lahr / 4.2., 22.30 Uhr: Meenzer
Konfetti / 7.2., 20.15 Uhr: Die Mombacher Bohnebeitel – Höhepunkte /
9.2., 12.30 Uhr: Narrentreffen Weingarten / 9.2., 20.15 Uhr: Die
Fastnachtshelden von Mainz / 9.2., 17.15 Uhr: Meenzer Kokolores /
11.2., 22.30 Uhr: Meenzer Konfetti / 14.2., 20.15 Uhr:
Fastnachtsbrauch und Narrenmarsch / 15.2., 20.15 Uhr: Schwaben
weiß-blau – Hurra und Helau / 16.2., 13.15 Uhr: Narrentreffen
Tettnang / 16.2., 16.45 Uhr: Meenzer Kokolores / 18.2., 20.15 Uhr:
Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil / 18.2., 23.45 Uhr: Meenzer
Konfetti / 19.2., 22.00 Uhr: Die Bohnebeitel – Höhepunkte aus 15
Jahren Fernsehfastnacht / 19.2., 23.30 Uhr: Die Fastnachtshelden von
Mainz / 21.2.,20.15 Uhr: Unsere Besten aus “Mainz bleibt Mainz, wie
es singt und lacht” / 22.2., 20.15 Uhr: Narrenschau 2014 –
Saarländische Karnevalsvereine präsentieren sich / 23.2., 13.15 Uhr:
Narrentreffen Riedlingen / 23.2., 20.15 Uhr: Schwäbische Fasnet aus
Esslingen / 25.2., 20.15 Uhr: “Stiftung Narrentest” – Sitzung der
Mombacher Bohnebeitel / 27.2., 20.15 Uhr: Stockacher Narrengericht /
27.2., 22.00 Uhr: Fastnachtshöhepunkte 2013 / 1.3., 14.30 Uhr:
Jugendmaskenzug Mainz / 1.3., 20.15 Uhr: Alleh hopp! – Prunksitzung
der Saarbrücker Karnevalsgesellschaft “M–r sin nit so” / 2.3., 14.00
Uhr: Fasnachtszug Ludwigshafen-Mannheim / 2.3., 16.00 Uhr: Närrischer
Ohrwurm 2014 aus Singen / 2.3., 20.15 Uhr: Badisch-Pfälzische
Fasnacht aus Frankenthal / 3.3., 10.30 Uhr: Der Rosenmontag live aus
Mainz – Helau! De Zug kimmt / 3.3., 12.15 Uhr: Rosenmontagszug Mainz
2014 / 3.3., 20.15 Uhr: Bütt an Bord – Narrenschiff auf Neckar, Rhein
und Bodensee / 4.3., 20.15 Uhr: Närrischer Kehraus 2014 / 4.3., 23.30
Uhr: Meenzer Konfetti / 9.3., 18.15 Uhr: Das jüngste Geri(ü)cht mit
Bruder Christophorus Sonntag

Pressefotos zum Download auf ARD-Foto.de Pressekontakt:
Wolf-Günther Gerlach, Tel.: 06131 929-33293,
wolf-guenther.gerlach@swr.de

veröffentlicht von am 17. Jan 2014. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de