Multiplayer Spiele beliebt wie nie zuvor





Schon mit den ersten Videospielen überhaupt, kam bereits auch die Lust auf, Spiele zusammenspielen zu können. Natürlich gibt es auch Computer Gegner, aber der Reiz ist meist deutlich höher, wenn man es mit echten Mitspielern zu tun hat. Und selbst wenn es dabei nur um Schadenfreude gehen sollte. Multiplayer Spiele waren schon immer beliebt und früher gab es noch sehr häufig viele LAN-Partys, bei denen man sich getroffen hat, um gemeinsam mit einem Batallion an Rechnern gegeneinander zu spielen. Auch heute noch gibt diese LAN Partys, allerdings wurden sie in der Menge deutlich vom Online Spielen abgelöst. Heute braucht es nur wenige Klicks und vor allem keinen Fuß vor die Tür, um mit Freunden spielen zu können.

Das Internet macht es möglich und in den letzten Jahren ist der Markt für Online Spiele enorm angewachsen. Viele Titel werden auch nur dafür gemacht und verfügen gar nicht mehr über Einzelspielermodi. Online Rollenspiele und Browsergames haben den Markt erobert. Natürlich gibt es auch viele eher maue Spiele, aber genauso ist auch viel Qualität dabei. Der Wunsch beispielsweise, in einer großen Fantasy Welt zusammenspielen zu können, ist längst erfüllt worden. The Elders Scrolls Online, World of Warcraft, Star Wars The Old Republic und viele mehr bringen den Spieler in die Lage, gemeinsam mit Freunden und Fremden zu spielen, zu kämpfen, zu siegen und zu verlieren. Das ist ein großer Zugewinn für die Welt der Videospiele und man könnte mit Blick auf die Videospiel Geschichte sagen, dass das Internet keinen Tag zu früh gekommen ist.

veröffentlicht von am 31. Aug 2014. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de