Miteinander stark in Corona-Zeiten – Händel Day im Videostream bei MDR KULTUR und MDR KLASSIK (FOTO)





Mit einem Livestream-Festival für das Publikum aus aller Welt wird Barockkomponist Georg Friedrich Händel am 6. Juni trotz der coronabedingten Absage der Händel-Festspiele geehrt. MDR KULTUR und MDR KLASSIK übertragen als Partner der Kulturszene Mitteldeutschlands die facettenreichen Kurzkonzerte von 16 bis ca. 22 Uhr aus dem Händel-Haus in Halle im Videostream.

Für das abwechslungsreiche Programm des Händel Day sorgen Ensembles wie die Lautten Compagney Berlin und das Pera Ensemble. Auch einen musikalischen Brückenschlag zu GermanPops wird es geben. Außerdem dabei sind der Tenor Daniel Behle, Countertenor Filippo Mineccia, Bariton Andreas Wolf sowie Countertenor Valer Sabadus, dem in diesem Rahmen der Händel-Preis 2020 verliehen wird.

Die Konzerte im Geburtshaus des Komponisten werden mit Liveschalten ergänzt – nach Krakau, Prag, Italien und in die Händelstädte nach Göttingen, Karlsruhe und natürlich nach London, wo der Komponist fünfzig Jahre seines Lebens verbracht hat. Durch das Programm führen Clemens Birnbaum, Direktor der Stiftung Händel-Haus und Intendant der Händel-Festspiele, und Grit Schulze, Moderatorin von MDR KLASSIK und MDR KULTUR.

Die Darbietungen finden ohne Publikum statt und sind nur im Videostream auf den Webseiten von MDR Kultur und MDR Klassik sowie auf der Homepage vom Händel-Haus zu erleben.

Alle Sendungen rund um den Händel Day im Programm von MDR KULTUR und MDR KLASSIK:

Am Samstag, den 6. Juni, wird der Händel Day zunächst um 8.10 Uhr bei MDR KULTUR vorgestellt. Um 9.30 Uhr folgt bei MDR KLASSIK außerdem ein ausführliches Gespräch mit Clemens Birnbaum. Am Sonntag, den 7. Juni, senden beide Radioprogramme des MDR ab 19.30 Uhr Höhepunkte des Händel Day.

Unter dem Motto “Abstand halten – miteinander stark” bündelt der MDR seine Programmaktivitäten in Corona-Zeiten. Neben Informationen über die aktuelle Entwicklung bietet der MDR in TV, Radio und im Netz zahlreiche Wissens-, Kinder-, Kultur- und Unterhaltungsschwerpunkte – nachzulesen unter http://www.mdr.de/miteinander-stark-in-corona-zeiten .

#miteinanderstark

Pressekontakt:

Susanne Odenthal, MDR KLASSIK, Tel. (0341) 3 00 86 31, E-Mail: s
usanne.odenthal@mdr.de.MDR,

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7880/4614205
OTS: MDR Mitteldeutscher Rundfunk

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 4. Jun 2020. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de