Mit dem Bayerischen Kabarettpreis und einer neuen Folge: Maren Kroymann in “Kroymann” am 5. November im Ersten (FOTO)





Gerade erhielt Maren Kroymann den Bayerischen Kabarettpreis, jetzt ist sie mit einer gehörigen Portion Spiellust und einer neuen Folge des Sketch Comedy-Formats “Kroymann” von Radio Bremen, SWR, NDR und WDR zurück. Am Donnerstag, 5. November 2020, 23:35 Uhr, geht sie im Ersten wieder den Dingen auf den Grund. Online-Shopping, Geflüchtete und Rechtsextremismus sind nur einige der Themen der zwölften Folge mit der Schauspielerin, Satirikerin und Sängerin.

Dazu gehört auch Sexismus – wenn auch in unerwarteter Form. Denn der Satz “Ein Penis ist in dieser Gesellschaft nun mal ein großes Handicap” führt zu einer ungewohnten Gleichberechtigungsdebatte. Einfach mal die Vorzeichen ändern, die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten – wie immer bricht Maren Kroymann humorvoll mit etablierten Denkmustern und schärft so den Blick auf gesellschaftliche Herausforderungen.

Einen intergalaktischen Perspektivwechsel gibt es außerdem: Wie wäre es, wenn eine sehr viel weiter entwickelte Spezies aus einer anderen Galaxie darüber entscheidet, der Menschheit Asyl zu gewähren? Bei der Geschichte, mit den Kriegen, bei den hochmütigen Umweltverschmutzungen und dem forschem Umgang miteinander – werden sie da helfen? Die Bewohner und Berater des fiktiven Planeten Superia Prime sind nicht sicher: “Offenbar hatten die in den letzten dreihundert Jahren erhebliche Probleme mit der Bedienung ihres Planeten. Globale Erwärmung, Pandemien, Völkermorde, Fremdenhass …”

Musikalisch widmet sich die Allrounderin einer ganz besonderen Liebesbeziehung der heutigen Zeit: der mit dem Smartphone. Ohne geht es anscheinend nicht mehr und bei den meisten Menschen nimmt der Akku-betriebene Zeitdieb mindestens den Stellenwert eines Lebenspartners ein.

Maren Kroymann bietet sich wieder einen Schlagabtausch mit Annette Frier, die in dieser Folge als Online-Beraterin für Inneneinrichtung dabei ist. Ihre schwerwiegende Frage: “Wollen Sie eine Einrichtung, die zu Ihrem tatsächlichen Leben passt? Oder wollen Sie eine Einrichtung, die zu dem Leben passt, das Sie gerne hätten?” Die beiden werden wie immer von bekannten Schauspielerinnen und Schauspielern begleitet: Joe Bausch, Christin Nichols, Nora Binder, Rainer Reiners, Max Bretschneider, Jacob Matschenz und Florian Bartholomäi, Fabian Jaray u.v.a. sind mit von der Partie.

Die Folge entstand gemeinsam mit der bildundtonfabrik (Produzenten Matthias Murmann und Philipp Käßbohrer), Radio Bremen (Redaktion Annette Strelow und Henning van Lil), dem SWR (Redaktion Barbara Breidenbach und Andreas Freitag), dem NDR (Redaktion Thorsten Pilz) und dem WDR (Redaktion Leona Frommelt).

Die Sketch-Comedy “Kroymann” gewann bereits den Deutschen Fernsehpreis 2020 und 2019, den Bayerischen Fernsehpreis 2019, den Grimme-Preis 2019 und 2018, den Studio Hamburg Nachwuchspreis 2018, die Auszeichnung der Deutschen Akademie für Fernsehen 2018 und den Juliane Bartel Medienpreis 2017. Außerdem wurde Maren Kroymann 2019 für ihr Lebenswerk mit der Rose D–Or der European Broadcasting Union (EBU) und 2020 mit dem Ehrenpreis des Bayerischen Kabarettpreises geehrt.

Stab

Produzenten: Matthias Murmann, Philipp Käßbohrer

Producerin: Sanja Pijanovic

Produktionsleitung: Daniela Nickel, Lina Kalisch

Head Autor: Sebastian Colley, Claudius Pläging

Autor*innen: Maren Kroymann, Fabienne Hurst, Chris Sommer, Jana Fischer, Mariella Tripke

Regie: Nicolas Berse-Gilles, Julia Hüttner, Julia Keller

Redaktion: Annette Strelow (Radio Bremen), Andreas Freitag (SWR), Barbara Breidenbach (SWR), Thorsten Pilz (NDR), Leona Frommelt (WDR) und Henning van Lil (Radio Bremen)

Eine Produktion der bildundtonfabrik im Auftrag von Radio Bremen, SWR, NDR und WDR für das Erste 2020

“Kroymann”, Folge 12, steht für akkreditierte Pressevertreterinnen und -vertreter im Vorführraum des Presseservice Das Erste (https://presse.daserste.de/index~login.html) zur Ansicht bereit.

Die Fotos sind bei ARD Foto (http://www.ard-foto.de/) abrufbar.

Pressekontakt:

Radio Bremen
Kommunikation / Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Diepenau 10
28195 Bremen
0421-246.41050
mailto:presse.pr@radiobremen.de
http://www.radiobremen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/118095/4749010
OTS: Radio Bremen

Original-Content von: Radio Bremen, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 30. Okt 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de