Mit 1000 Euro um die Welt





Multimediales Reportage-Projekt zur ARD-Themenwoche „Der mobile Mensch“ / SWR-Reporter Thomas Niemietz reist ab 18. März mit 1000 Euro um die Erde

Frühstück in London? Shoppen in Mailand? Strandwochenende in Biarritz? Mobilität ist zum Billigprodukt geworden. Aber wie weit kommt man, wenn man die Schnäppchen-Mobilität auf die Spitze treibt? Kann man mit 1000 Euro für Tickets einmal um den Globus reisen und in 40 Tagen alle fünf Kontinente betreten? Im Rahmen der ARD-Themenwoche „Der mobile Mensch“ begibt sich SWR-Reporter Thomas Niemietz auf eine abenteuerliche Mission. Mit Rucksack, Videokamera und Laptop ausgestattet wird er ein weltweites Netz von Billigfliegern mit den unkalkulierbaren Fahrplänen Südost-Asiens und den unendlichen Pisten Australiens verbinden und dabei regelmäßig in Radio, Fernsehen und Internet über seine Erlebnisse berichten. Nach seiner Rückkehr Ende April wird Niemietz eine 90-minütige Fernsehdokumentation produzieren, die dann während der ARD-Themenwoche am 25. Mai im SWR Fernsehen gesendet wird.

Am 18. März beginnt Niemietz in der Drehtür des SWR- Funkhauses in Mainz seine Reise um den Globus. Der erste Flug geht am 19. März von Frankfurt/Hahn nach Agadir (Marokko). Von hier aus geht es nach Casablanca, Paris, Düsseldorf und weiter nach Bangkok. Die ersten drei Flüge sind gebucht, die weitere Reiseroute durch Thailand, Malaysia, Australien, Amerika und zurück nach Deutschland muss Niemietz unterwegs klären. Wem begegnet er auf seiner Reise? Wer hilft ihm ohne Budget die riesigen Landmassen Australiens zu durchqueren? Und wie kommt er über den Pazifik? Ob allein auf Wanderschaft, mit dem Flugzeug, Schiff, Bus, Fahrrad oder per Anhalter, alles ist erlaubt – nur günstig muss es sein. Denn wenn die 1000-Euro-Grenze für Tickets überschritten wird, endet das Abenteuer.

Thomas Niemietz, geboren 1977, hat seine journalistische Laufbahn beim jungen SWR-Programm DASDING begonnen. Nach seinem Volontariat arbeitete er drei Jahre lang für das Pop- Radio SWR3 und das SWR-Wissensmagazin „Odysso“. Seit 2007 ist Niemietz Autor und VJ für die SWR Landesschau Rheinland- Pfalz. Außerdem ist er Trainer für Blogger im SWR.

Unter dem Titel „Der mobile Mensch“ widmet die ARD vom 22.
bis 27. Mai dem Thema „Mobilität“ eine ganze Themenwoche.
Mehr Informationen dazu ab Ende März unter themenwoche.ard.de

Internet / Weblog: www.SWR.de/mit-1000-euro-um-die-Welt+++ Fotos unter www.ard-foto.de
Pressekontakt: Georg Brandl, Tel. 07221/929-2285, georg.brandl@swr.de

SÜDWESTRUNDFUNK
Pressestelle
www.SWR.de/presse

veröffentlicht von am 17. Mrz 2011. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de