Mike Tyson bei Sky Sport News HD zu Mayweather vs. Pacquiao: „Dass dieser Kampf zustande gekommen ist, ist einfach großartig.“





Am Mittwoch fand die offizielle
Pressekonferenz zum Kampf des Jahrhunderts statt. Im MGM Grand in Las
Vegas teilten sich Floyd Mayweather und Manny Pacquiao drei Tage vor
dem Aufeinandertreffen im Ring eine Bühne.

Während der Veranstaltung war auch Box-Legende Mike Tyson im Saal,
der im Anschluss vor dem Mikrofon von Sky Sport News HD Reporter
Florian Bauer den Kampf und die beiden Protagonisten zu seiner
aktiven Zeit verglich.

Mike Tyson auf die Frage, ob das der größte Hype ist, den er seit
seiner Zeit vor einem Kampf erlebt hat: „Absolut. Dieser Kampf ist
ohne Zweifel sehr groß. Das wird sehr interessant. Dass dieser Kampf
zustande gekommen ist, ist einfach großartig.“

…über den Verlauf der Pressekonferenz: „Während der
Pressekonferenz war alles sehr nett und höflich. Ich hatte fast das
Gefühl, in der Kirche zu sein. Vielleicht bin ich ein Neandertaler,
aber ich wollte meinen Gegner immer töten.“

…über sich im Vergleich zu Mayweather und Pacquiao: „Der
Boxsport ist heute anders als zu meiner Zeit. Ich war ein geborener
Killer. Ich wollte immer gewinnen, und das auf dramatische Weise und
meinen Gegnern dabei weh tun. Ich will Menschen eigentlich nicht weh
tun, aber ich bin einfach so verdammt gut darin.“

Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Manager Consumer Communications / Sports
Tel. 089/ 9958-6883
thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

veröffentlicht von am 30. Apr 2015. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de