Michelle De Swarteübernimmt Hauptrolle in Sky / HBO-Koproduktion „The Baby“ (FOTO)





– Amira Ghazalla und Amber Grappy in weiteren Hauptrollen
– Drehstart der achtteiligen Serie
– Eine Sky / HBO-Koproduktion

Unterföhring (ots) – Sky und HBO geben heute die Besetzung der Schauspielerin und Komikerin Michelle De Swarte (The Duchess) für die schwarzhumorige Horrorserie „The Baby“ von Debüt-Drehbuchautorin Siân Robins-Grace („Kaos“, „Sex Education“) bekannt. Michelle, die ihr Schauspieldebüt als Serienstammgast in der Netflix-Serie „The Duchess gab“, spielt die 38-jährige Natasha. Amira Ghazalla („The Rhythm Section“, „Sense8“) und Amber Grappy sind in weiteren Hauptrollen zu sehen. „The Baby“ ist eine Koproduktion von Sky und HBO und wird von Robins-Grace und Lucy Gaymer (als Produktionsleiterin „Gangs of London“, „Liar“) mitgestaltet und von Sister („Chernobyl“, „Gangs of London“) sowie Proverbial Pictures produziert. Die achtteilige Serie wird in UK, Irland sowie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ausgestrahlt.

Michelle de Swarte spielt den Charakter Natasha, eine Person, die immer tat, wonach ihr gerade der Sinn stand und die nie langfristige Pläne gemacht hat. Als sie überraschend ein Baby erwartet, implodiert ihr Leben auf dramatische Weise. Kontrollierend, manipulativ und mit gewalttätigen Kräften ausgestattet, verwandelt das neugeborene Baby Natashas Leben in eine Horrorshow. Und als sie das wahre Ausmaß seiner tödlichen Natur entdeckt, unternimmt Natasha immer verzweifeltere Versuche, das Baby loszuwerden. Doch während sie kein Baby will, will das Baby Natasha.

Amber Grappy, die ihr Schauspieldebüt gibt, spielt Bobbi, Natashas jüngere Schwester, die perfekt mit Kindern umgehen kann, jedermanns Liebling ist und das ganze Gegenteil von Natasha. Es gibt nichts, was Bobbi sich mehr wünscht, als ein Elternteil zu sein, Liebe zu geben und sie zu empfangen. Als ausgerechnet ihre Schwester das bekommt, was sie für sich selbst am meisten wünscht, ist Bobbi blind vor Eifersucht und unfähig, die Gefahr zu erkennen, in der sie alle schweben.

Ebenfalls mit von der Partie ist Amira Ghazalla, in der Rolle der rätselhaften, 73-jährigen Mrs. Eaves, die in den vergangenen 50 Jahren in ihrem Auto gelebt hat. Sie scheint überall dort zu sein, wo das Baby ist. Aber wer ist sie, und was will sie von Natashas Neuankömmling?

Über „The Baby“:

„The Baby“ ist eine witzige, krasse Horrorkomödie, die sich mit dem Thema Mutterschaft als Institution beschäftigt und eine Reihe von unausgesprochenen und oft erschreckenden Regeln, die Frauen unterschiedlich betreffen, je nachdem, wie sie von der Gesellschaft gesehen werden, in Frage stellt.

Stacey Gregg („Riviera“, „Little Birds“) übernimmt die Regie der Episoden zwei und drei, Faraz Shariat („Wir“, „Futur Drei“) für die Episoden vier, fünf und sechs und Ella Jones („Pandemonium“) für die Episoden sieben und acht.

Michelle De Swarte: „Natasha ist eine emotional verhaftete Figur, mit charakterlichen Schwächen die ich beim Lesen des Drehbuchs zu 100 % nachvollziehen und in die ich mich verlieben konnte. Es ist ein wahrgewordener Traum jemanden zu verkörpern, die ich nicht nur verstehe, sondern der ich die Daumen drücke. Siân hat eine Figur mit Tiefgang, Ehrlichkeit und einer Authentizität geschrieben, die ebenso witzig wie herzzerreißend ist. Ich bin sehr glücklich, mit so vielen tollen Frauen an einem Projekt über Frauen zu arbeiten.“

Siân Robins-Grace und Lucy Gaymer: „Unsere Casting-Direktorin Aisha Bywaters hat einen phänomenalen Job gemacht, indem sie mit Michelle, Amira und Amber diese drei unglaublichen Schauspielerinnen für die Hauptrollen zusammengebracht hat. Sobald wir sie getroffen haben, fühlte es sich an, als wären die Rollen für sie geschrieben worden. Wir freuen uns sehr, mit Stacey, Faraz und Ella als Regisseure für die Serie zu arbeiten – brillant talentierte Regisseure, die die Episoden zum Leben erwecken werden.“

Co-Schöpferin und Autorin Siân Robins-Grace wird von Sophie Goodhart („Sex Education“, „My Blind Brother“), Kara Smith („Kaos“, „Apple Tree House“), Anchuli Felicia King („White Pearl“, „Golden Shield“) und Susan Stanton („Succession“) sowie Bisha K. Ali („Ms. Marvel“, „Sex Education“) beratend unterstützt.

Die acht Episoden umfassende erste Staffel wird von Sister und Proverbial Pictures produziert. Als Executive Producer fungieren Jane Featherstone („Chernobyl“), Carolyn Strauss („Chernobyl“, „Game of Thrones“), Naomi de Pear („The Power“, „Flowers“), Katie Carpenter („Landscapers“, „The Bisexual“), Siân Robins-Grace („Kaos“, „Sex Education“) und Nicole Kassell („Watchmen“, „The Leftovers“). Lucy Gaymer (u.a. „Gangs of London“) ist Produktionsleiterin. Nicole Kassell ist die Hauptregisseurin, unterstützt von Stacey Gregg („Riviera“, „Little Birds“), Faraz Shariat („Wir“, „Futur Drei“) und Ella Jones („Pandemonium“). The Baby ist das Drehbuchdebüt von Robins-Grace.

„The Baby“ wurde für Sky von Zai Bennett, Managing Director of Content bei Sky UK, und Gabriel Silver, Director of Commissioning, Drama bei Sky Studios, in Auftrag gegeben, der auch als Commissioning Editor fungiert. Für HBO wird die Serie von Casey Bloys und Amy Gravitt in Auftrag gegeben. Die Serie ist eine Koproduktion zwischen Sky und HBO und wird derzeit in Großbritannien gedreht.

Über Michelle De Swarte:

Michelle De Swarte ist eine Schauspielerin, Komikerin, Autorin und TV-Moderatorin. Geboren in Süd-London, wurde Michelle im Alter von 19 Jahren von einem Model-Scout entdeckt und zog nach New York, wo sie sich viele Jahre lang in der Comedy-Szene engagierte. Bevorzugtes Thema in ihrer Comedy waren die kulturellen Unterschiede zwischen ihrem Aufwachsen in London und ihrem Leben in Amerika. Nach ihrer Rückkehr nach London gab sie ihr Schauspieldebüt als in der Serie „The Duchess“ und gehört inzwischen zum regulären Cast. Zuletzt unterzeichnete sie einen Entwicklungsvertrag mit Various Artists Limited (für Channel 4) für ihre eigene autobiografische Comedyserie.

Über Amira Ghazalla:

Amira Ghazalla ist in Kairo, Ägypten, geboren und aufgewachsen und lebt derzeit in London. Sie spielt eine wiederkehrende Rolle in der kommenden Staffel von „Carnival Row“ und ist neben Julia Stiles im Sky Original „Riviera“ zu sehen. Amira spielte auch eine zentrale Rolle im „Sense8“-Finale unter der Regie von Lana Wachowski. Darüber hinaus war sie in „4 Blocks“, „Hatton Garden“, „Tyrant“, „The Last Post“ zu sehen und hatte Gastrollen in „Vera“, „No Offence“, Hugo Blicks „The Honourable Woman“ und in Staffel eins von „Game of Thrones“.

Auch wirkte sie in Big-Budget- als auch Independent-Filmen mit, , darunter „Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi“ unter der Regie von Rian Johnson, „The Flood“ mit Lena Headey und „The Rhythm Section“ unter der Regie von Reed Moreno für Paramount Pictures.

Über Amber Grappy:

Amber Grappy macht derzeit eine Ausbildung an der London Academy of Music and Dramatic Art, wo sie sich im zweiten Jahr befindet. Vor ihrer Ausbildung arbeitete sie bereits für das Theatre Royal Stratford East und die Guildford Shakespeare Company.

Über Siân Robins-Grace:

Siân Robins-Grace fungierte als Co-Executive Producer für Showrunner Charlie Covell bei ihrer kommenden Serie „Kaos“. Davor arbeitete Siân bei Eleven als Head of Development, und entwickelte mit Laurie Nunn die Serie „Sex Education“ sowie an der Serie „The Enfield Haunting“.

Über Lucy Gaymer:

Lucy Gaymer arbeitet als freiberufliche Line Producer/Produktionsmanagerin. Zu ihren bisherigen Arbeiten zählen „The Witchfinder“, „Wonderdate“, „Living in Fear“, „Gangs of London“, „Liar“ und „True Horror“. Sie arbeitete auch für Carnival („Downton Abbey“, „The Last Kingdom“, „Stan Lee“) und Eleven („Sex Education“, „Gap Year“, „The Enfield Haunting“).

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Über HBO:

HBO® is one of the most respected and innovative entertainment brands in the world, serving iconic, award-winning programming through the HBO linear channels and the direct-to-consumer streaming platform, HBO Max®. Internationally, HBO-branded services are available in more than 85 countries across Asia, Europe, Latin America and the Caribbean. A part of WarnerMedia, HBO is the world–s most successful pay TV service with an extensive array of programming that includes some of the most notable television titles, including dramas like „Succession,“ „Watchmen,“ „Westworld,“ „Big Little Lies,“ „Game of Thrones,“ „The Sopranos,“ „Band of Brothers“ and „The Wire,“ as well as comedy series „Barry,“ „Insecure“ and „Sex and the City“.

Über Sky Studios:

Sky Studios entwickelt, produziert und finanziert eigene Dramen, Komödien und Dokumentationen für 24 Millionen Sky-Kunden und viele weitere potenzielle Zuschauer. Gestützt auf den Erfolg der von Kritikern gefeierten bisherigen Sky Originals, einschließlich der zehnfach Emmy-prämierten Serie „Chernobyl“ und der internationalen Hits „Babylon Berlin“, Der Pass“ und „Riviera“, präsentiert sich Sky Studios als neues kreatives Universum für Sky-Eigenproduktionen wie „The Third Day“ mit Jude Law, „ZeroZeroZero“ von den Machern von „Gomorrha“ und „The New Pope“, ein Werk des Oscar®-prämierten Regisseurs Paolo Sorrentino.

Sky Studios investiert weltweit in die Kultur- und Filmwirtschaft und hält Beteiligungen an zehn Produktionsfirmen im Vereinigten Königreich und in den USA. Sky Studios wurde im Juni 2019 gegründet. Zur Führungsspitze des Unternehmens gehören Gary Davey als Chief Executive Officer, Jane Millichip als Chief Content Officer, Caroline Cooper als Chief Operating Officer, Cameron Roach als Director of Drama UK, Jon Mountague als Director of Comedy UK, Nils Hartmann als Director Original Production Sky Italia und Marcus Ammon als Director Original Production Sky Deutschland.

Über Sister:

Sister was co-founded by Jane Featherstone, Elisabeth Murdoch and Stacey Snider to develop, produce and invest in visionary creators. SISTER builds upon Featherstone–s Emmy and BAFTA Award-winning scripted indie, Sister Pictures, an independent, modern studio with offices in London and LA. It unites the expertise of the founders alongside a team of renowned creatives to make breakout stories across all forms of media. As well as producing hit shows including Chernobyl“, „Gangs of London“ and „Giri/Haji“, Sister has made a series of bold investments in new creator-led businesses including Zando, an ambitious new publishing venture from Molly Stern, The Springhill Company, founded by LeBron James and Maverick Carter, Campside Media, a podcast studio, and AWA Studios, a comic book and digital media publisher. To learn more about Sister and it–s work, visit www.sister.net

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie Sie zudem unter http://www.sky.de/originals sowie auf www.facebook.com/SkyDeutschland und www.instagram.com/skydeutschland.

Pressekontakt:

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Patricia Navarijo Gomez
Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 7. Jun 2021. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de